PC Games Hardware prüft Notebooks (4/2008): „Die 400-Euro-Klasse“

PC Games Hardware

Inhalt

Asus' Eee-PC ist in aller Munde. Für 300 Euro erhalten Sie ein leichtes Gerät mit allen wichtigen Funktionen. Doch wie schlägt sich der Winzling im Vergleich mit 'echten' Notebooks bis 400 Euro?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Notebooks. Sie erhielten Noten zwischen 2,94 und 3,32. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • Acer Extensa 5220-050508_VHB

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron M 530;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    Note:2,94

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Für alte Spiele nutzbar; Mattes LCD.
    Minus: Akkulaufzeit.“

    Extensa 5220-050508_VHB

    1

  • One One Notebook A5506

    • Displaygröße: 15,4";
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    Note:3,03

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Günstig; Relativ leicht.
    Minus: Schwaches LCD.“

    One Notebook A5506

    2

  • Asus Eee PC 701 (4GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Prozessor-Modell: Core 2 Duo T7500;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    Note:3,32

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Federleicht und klein.
    Minus: Kleiner Bildschirm; Schwache Rechenleistung.“

    Eee PC 701 (4GB)

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks