Funktionsjacken im Vergleich: Komfortpaket

outdoor

Inhalt

Zweilagenjacken tragen sich angenehm und sind verhältnismäßig günstig. Hier finden Sie die vier Klassenbesten:

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Zweilagenjacken, die alle mit „sehr gut“ bewertet wurden. Zu den Testkriterien gehörten Wetterschutz, Tragekomfort, Klimakomfort und Bedienung.

  • Nevado Ridge Shell (m)

    Columbia Nevado Ridge Shell (m)

    „sehr gut“

    „Die Nevado Ridge Shell spielt vor allem auf Genusswanderungen ihre Stärke aus: Dann trägt sie sich extrem angenehm und hält einem Wind und Wetter vom Leib.“

  • Elements Nanotex

    Jack Wolfskin Elements Nanotex

    „sehr gut“

    „Das strapazierfähige und komfortable Elements Nanotex Jacket fühlt sich bei jedem Wetter wohl und eignet sich bestens für Wanderungen und Treks aller Art.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Jack Wolfskin Mountain Range (w)

    „sehr gut“

    „Die Mountain Range Women punktet durch hohen Wetterschutz, Komfort und robuste Materialien und macht von der einfachen Tagestour bis hin zu längeren Treks alles mit.“

  • Topaz

    Jack Wolfskin Topaz

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserdicht

    „sehr gut“

    „... eine funktionelle und strapazierfähige Funktionsjacke für Wanderungen und Trekkingtouren.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken