Ganz nach dran

outdoor

Inhalt

Die neuen Softshells gelten als Wunderwaffe gegen Schnee, WInd und Nässe. Sind Fleece und Regenjacke Vergangenheit? outdoot hat's getestet!!

Was wurde getestet?

Im Test waren 8 Softshell-Jacken mit den Bewertungen 1 x „überragend“, 4 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Arc'teryx Sigma SV

    „überragend“ – Testsieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Top-Shell, bei der das Wetter keine Rolle spielt; recht hochpreisig.“

  • Mammut Laser Jacket Men

    • Typ: Mikrofaserjacke;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Sehr komfortabler Begleiter - bei fast jedem Wetter.“

    Laser Jacket Men
  • Marmot Genesis Jacket

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Extrem wetterfeste Allround-Softshell für die drei kühlen Jahreszeiten.“

  • Mountain Hardwear Torch Jacket

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Die Torch trägt sich immer bequem und schützt perfekt; schwergängige Pitzips.“

  • Schöffel All Terrain M/L Jacke

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das vielseitigste All Terrain ist ein heißer Tipp - nur nicht für nasse Tage.“

    All Terrain M/L Jacke
  • Haglöfs SHARKFIN Q HOOD

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Robuste Shell für Herbst bis Frühjahr; rasch schwitzig.“

  • Patagonia Dimension Jacket

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Dünne Softshell vor allem für windig-nasses Wetter, schlechte Belüftung.“

  • Jack Wolfskin Black Magic Jacke (m/w)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2 von 5 Sternen

    „Softshell nur für kalte, trockene Tage mit Schwächen bei Schmuddelwetter.“

    Black Magic Jacke (m/w)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken