OFF ROAD prüft Autos (10/2007): „Ende Gelände?“

OFF ROAD

Inhalt

Wie viel Antrieb braucht der Mensch? Genügt die reine Offroad-Optik eines VW Cross Golf, oder können Softroader wie der Nissan Qashqai oder der Jeep Compass doch viel mehr?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Geländewagen, jedoch wurden keine Endnoten vergeben.

  • Jeep Compass 2.4 Allrad Automatik Limited (125 kW) [07]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Ein Jeep ist Jeep - der Compass im Gelände top und auf der Straße nicht schlecht. Hat aber US-typische Mängel.“

    Compass 2.4 Allrad Automatik Limited (125 kW) [07]
  • Nissan Qashqai 2.0 CVT (104 kW) [07]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Als bester Allrounder sichert er sich den ersten Platz. In keiner Kategorie erlaubt er sich größere Schwächen.“

    Qashqai 2.0 CVT (104 kW) [07]
  • VW CrossGolf 1.4 TSI 6-Gang manuell (103 kW) [05]

    • Typ: Kompaktklasse, Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Onroad hui - offroad pfui. Aber da der Cross Golf ohne Allrad antritt entzieht er sich unserem Wertungsschema.“

    CrossGolf 1.4 TSI 6-Gang manuell (103 kW) [05]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos