MotorradABENTEUER prüft Motorräder (4/2008): „BMWs Neue“

MotorradABENTEUER

Inhalt

Die neue BMW F 800 GS bringt Schwung in die Sparte der Reiseenduros. Auf den ersten Blick hat sie das Potential, Maßstäbe zu setzen. Einige Offroad-Federn musste hingegen die neue F 650 GS lassen. Ihre Tugenden dürften jetzt Einsteigern und Frauen sehr entgegenkommen.

Was wurde getestet?

Es wurden zwei Motorräder getestet. Sie erhielten keine Endnoten.

  • BMW Motorrad F 650 GS (52 kW) [08]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Für die Zielgruppe der Ein- und Wiedereinsteiger, die BMW mit der neuen BMW F 650 verstärkt im Auge hat, ist der Zweizylinder ein ideales Motorrad: sehr handlich, extrem wendig und allemal mit genügend Leistung. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 650 GS (52 kW) [08]
  • BMW Motorrad F 800 GS (63 kW) [08]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Mit der F 800 GS hat BMW ein ‚abenteuerlustiges‘ Reisemotorrad konzipiert, was sich nicht nur in den Fahreigenschaften niederschlägt. ...“

    F 800 GS (63 kW) [08]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf