Motorrad News prüft Motorräder (11/2004): „Heissblütig“

Motorrad News

Inhalt

In Italien tragen nicht nur Ferraris Rot. Auch zweirädige Schönheiten wie Benelli Tornado Tre, Ducati 999 und MV Augusta F4 1000 lieben die Farbe edler Sportlichkeit.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren 3 Supersportler. Es wurden unter anderem Fahrleistungen und Verarbeitung bewertet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Benelli Tornado RS (105 kW)

    • Typ: Supersportler

    ohne Endnote

    „Motor: 3 von 5 Punkten.
    Fahrleistungen: 5 von 5 Punkten.
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten.
    Fahrwerk: 5 von 5 Punkten.
    Bremsen: 5 von 5 Punkten.
    Komfort: 2 von 5 Punkten.
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten.
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten.
    Preis: 2 von 5 Punkten.
    Fun-Faktor: 5 von 5 Punkten.“

    Tornado RS (105 kW)
  • Ducati 999 (91 kW) [03]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Motor: 4 von 5 Punkten.
    Fahrleistungen: 5 von 5 Punkten.
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten.
    Fahrwerk: 5 von 5 Punkten.
    Bremsen: 5 von 5 Punkten.
    Komfort: 2 von 5 Punkten.
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten.
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten.
    Preis: 3 von 5 Punkten.
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.“

    999 (91 kW) [03]
  • MV Agusta F4 1000 (122 kW)

    • Typ: Supersportler

    ohne Endnote

    „Motor: 5 von 5 Punkten.
    Fahrleistungen: 5 von 5 Punkten.
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten.
    Fahrwerk: 5 von 5 Punkten.
    Bremsen: 5 von 5 Punkten.
    Komfort: 2 von 5 Punkten.
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten.
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten.
    Preis: 2 von 5 Punkten.
    Fun-Faktor: 5 von 5 Punkten.“

    F4 1000 (122 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder