MOTORRAD prüft Motorräder (8/2008): „Nimm Zwei?“

MOTORRAD

Inhalt

Supermotos schufen sich mit Einzylinder-Konzepten ihr Image. Bringen die neuen Zweizylinder-Drifter mehr Spaß oder nur mehr Ballast? Oder ganz neue Perspektiven?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Motorräder, die Bewertungen von 546 bis 652 von jeweils 1.000 zu erreichenden Punkten erhielten. Unter anderem wurden die Kriterien Motor (Durchzug, Beschleunigung, Topspeed ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Lenkverhalten, Federungskomfort ...) sowie Sicherheit (Bremswirkung, ABS-Funktion, Bodenfreiheit) getestet.

  • KTM Sportmotorcycle 990 Supermoto T (85 kW) [08]

    • Typ: Supermoto
    • Hubraum: 1000 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Nein

    652 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,0

    „Spiel, Satz, Sieg - der potente Motor und das exzellente Fahrwerk kennen im Supermoto-Metier keine Konkurrenz. Aber: Gutes hat seinen Preis.“

    990 Supermoto T (85 kW) [08]

    1

  • Aprilia SMV 750 Dorsoduro (67 kW) [08]

    • Typ: Supermoto
    • Hubraum: 750 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Nein

    611 von 1000 Punkten – Sieger Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 1,8

    „Gewusst wie: Homogenität, Laufkultur und Preis sind Trümpfe der Dorsoduro. Ein äußerst gelungener Einstand für Aprilia im Lager der Supermoto-Big-Bikes.“

    SMV 750 Dorsoduro (67 kW) [08]

    2

  • BMW Motorrad G 650 Xmoto (39 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    546 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,0

    „Durchzugsstarker Motor, prima Handling - die Xmoto ist ein exzellenter Supermoto-Feger. Doch das Konzept einer Einzylinder-Supermoto kommt in die Jahre - nicht nur bei BMW.“

    G 650 Xmoto (39 kW)

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf