zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Heiße Rechner - heiße Beine

MAC LIFE: Heiße Rechner - heiße Beine (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Was im Winter noch angenehm, kann im Sommer zur Qual werden: Die Hitzeentwicklung der mobilen Apple-Rechner. Hier helfen Notebookständer ebenso wie zur ergonomischen Platzierung des Laptops auf dem Schreibtisch. Mac Life begutachtete 23 Modelle hinsichtlich Nutzen und Design.

Was wurde getestet?

Im Test waren 23 Notebookständer mit Bewertungen von 0 bis 5,5 von jeweils 6 Punkten.

  • Port Designs Ergo Station II

    5,5 von 6 Punkten – Empfehlung

    „... Gut durchdachte Funktionalität bei guter Verarbeitung - Klassensieger!“

    Ergo Station II
  • XT-Stand XT-Stand

    5,5 von 6 Punkten – Empfehlung

    „Praktisch und transportabel, dabei stabil und anpassbar: Klassensieger!“

  • Pearl Notebook Cooler-Pad mit 2 USB-Ports

    5 von 6 Punkten – Empfehlung

    „... erfreut mit sehr guter Rutschfestigkeit und gummierter Rechnerauflage. Drei einzeln zuschaltbare Ventilatoren sorgen für gute Luftzirkulation und sind dabei bemerkenswert leise ...“

    Notebook Cooler-Pad mit 2 USB-Ports
  • Port Designs Lapdesk

    5 von 6 Punkten

    „Liegt sicher auf den Beinen und bietet dazu noch eine extra Mausablage.“

    Lapdesk
  • Port Designs Coolstand

    4,5 von 6 Punkten

    „Port Designs CoolStand: Ist auf Grund seiner Drehfähigkeit kaum zum Tippen geeignet.“

    Coolstand
  • Kensington CoolPad

    4 von 6 Punkten

    „... Während das ‚CoolPad‘ auch auf Reisen mitgenommen werden kann und nur für die ausreichende Luftzirkulation mit gerade einmal 4,3 cm Monitorhöhe sorgt ...“

  • Port Designs Coolfan

    4 von 6 Punkten

    „... Per USB-Kabel angeschlossen, bläst ein leistungsfähiger Ventilator beständig Luft unter den vollständig auf schonenden Kunststoffflächen aufliegenden Rechner ...“

    Coolfan
  • PDP Designs KoolSink

    3,5 von 6 Punkten

    „... Schlicht aus einer Aluminiumplatte geformt (und deshalb nicht drehbar), erfüllt er wahlweise in Silbern oder Schwarz seinen Zweck - hat dafür aber auch einen stolzen Preis ...“

  • Hama Notebook Ständer

    3 von 6 Punkten

    „... Ein mit einem Kugellager ausgestatteter Drehteller erlaubt die Drehung des Notebook um 360°, schleift jedoch etwas auf der Auflage, wenn ein 15''-MacBook Pro aufliegt. ...“

    Notebook Ständer
  • Mac-Mice iBreeze

    3 von 6 Punkten

    „... erinnert mit seinem transparenten Aussehen an die Apple-Design-Welt vergangener Jahre und ist nicht zuletzt aufgrund des günstigeren Preise für den gelegentlichen Sommereinsatz besser geeignet.“

    iBreeze
  • Pearl Notebook Ständer

    3 von 6 Punkten

    „... Sieht man zudem von der eher billig wirkenden Ausführung ab, ist das Preis-Leistungsverhältnis ... als angemessen zu betrachten.“

    Notebook Ständer
  • Rain Design iLap

    • Kompatible Gerätegrößen: 17 Zoll, 15 Zoll, 13 Zoll

    3 von 6 Punkten

    „Sieht super aus, rutscht aber auf dem Schoß hin und her.“

    iLap
  • Roadtools PodiumPad

    3 von 6 Punkten

    „... Maximal fünf Stufen können über die aufsteckbaren Erweiterungen erreicht werden. Doch dieses witzige Detail rechtfertigt leider nicht den sehr hohen Preis ...“

  • Hama USB Notebook Kühler

    2,5 von 6 Punkten

    „... auf das Wesentliche besonnen und bieten nicht mehr als eine einfache, geneigte Halterung ...“

    USB Notebook Kühler
  • 3M LX550

    2 von 6 Punkten

    „Klein aber oho, jedoch nicht für Intel-Mac-Notebooks zu gebrauchen.“

  • Dicota Porter 2.0

    2 von 6 Punkten

    „... Wer mit dem starken Kontrast zwischen vollendetem Apple-Notebook-Design einerseits und künstlich-wellenförmigem Plastikständer andererseits leben kann, macht keinen schlechten Kauf.“

    Porter 2.0
  • Fellowes Laptop Riser Plus

    2 von 6 Punkten

    „... Ein holperiger fünfstufiger Verstellmechanismus für die Neigung und eine fehlende Gummierung - Kratzer auf der Oberfläche und am Notebook sind vorprogrammiert - sind da nur noch Makulatur. ...“

    Laptop Riser Plus
  • Kensington Notebook expansion Dock VGA

    2 von 6 Punkten

    „... Zum CD-Wechsel muss der Rechner gesamt herausgezogen werden.“

    Notebook expansion Dock VGA
  • Logitech Alto

    • Anschluss: Kabellos;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    2 von 6 Punkten

    „... Windows-Tastatur, 3-Port-USB2.0-Hub und Notebookständer in höchst ansprechender Form - leider aber für Intel-Macs nicht geeignet.“

    Alto
  • Pearl MOD-it Notebook CoolerPad

    2 von 6 Punkten

    „... ein völlig überflüssiger Statusmonitor informiert über Temperatur und Geschwindigkeit der zwei stufenlos regelbaren USB-Lüfter. ...“

    MOD-it Notebook CoolerPad
  • Pearl Cooler Pad / USB 2.0 Hub / 16in1 Card Reader

    1,5 von 6 Punkten

    „... Neben einem funktionslosen Alibi-Gummifuß hält nichts den abgestellten Computer. ... Verbunden mit unangenehm lautstarken USB-Lüftern kann daher das Urteil nur lauten: Klassenziel verfehlt.“

    Cooler Pad / USB 2.0 Hub / 16in1 Card Reader
  • Pearl Cooler Pad / 4 Port USB 2.0 Hub

    0 von 6 Punkten

    „... Es ist gänzlich wirkungslos. Da alle größeren aktuellen Notebooks ohne Spalt direkt auf der Aluminiumhalterung aufliegen, kann keine Luft zirkulieren. ...“

    Cooler Pad / 4 Port USB 2.0 Hub
  • Pearl Traveller Cooler

    1 von 6 Punkten

    „Klein, handlich und ... ziemlich günstig: Gleich drei Kriterien , die für das ungewöhnliche 'Center Notebook-Lüfter-Pad 'Traveller Cooler'' sprechen. ...“

    Traveller Cooler

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebook-Ständer