HomeVision prüft HiFi-Receiver (4/2007): „Perfect Balance“

HomeVision

Inhalt

Durch den anhaltenden Trend zu mehr Ausstattung für weniger Geld verspricht die Preisklasse zwischen 700 und 800 Euro inzwischen einen recht ausgewogenen Kompromiss zwischen Ton und Bild. HomeVision forschte nach, wer das Versprechen am überzeugendsten einlöst.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Digital-Receiver. Alle erhielten die Bewertung „gut“. Die Testkriterien waren Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • Denon AVR-2307

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1;
    • Leistung/Kanal: 135 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 2

    „gut“ (66%) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein außergewöhnliches Audio-Video-Paket für diesen Preis. Der Video-Konverter ist ein großes Plus in dieser Klasse.“

    AVR-2307
  • Harman / Kardon AVR 245

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (65%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Exzellenter, natürlicher Klang in Surround und Stereo adeln den AVR 245 zum Geheimtipp für Klangfreaks.“

    AVR 245
  • Marantz SR5001

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (64%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Simpel und straight konstruierter Receiver mit dem Schwerpunkt auf spritziger Dynamik bei Video-Grundausstattung.“

    SR5001

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver