Heimkino Alleskönner

digital home - Heft 5/2005

Inhalt

Riesig groß ist das Angebot an aktuellen 5.1-AV-Receivern, für nahezu jeden Anspruch und Geldbeutel bieten Hersteller das passende Produkt. Damit Sie den perfekten Spielpartner für Ihr persönliches Heimkino finden, stellen wir sechs Highlights unter den AV-Alleskönnern vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs AV-Receiver mit Bewertungen von 1+ bis 1,6.

  • Denon AVC-A11XV

    • Typ: AV-Verstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 7

    „ausgezeichnet“ (1+); „Referenzklasse“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: hervorragender Klang; erstklassige Ausstattung; netzwerkfähig.“

    AVC-A11XV

    1

  • JVC RX-D701

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1

    „sehr gut“ (1,2); „Spitzenklasse“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: schicke Optik; gute Ausstattung; PC-Anbindung per USB-Wireless.“

    RX-D701

    2

  • Harman / Kardon AVR 235

    • Typ: AV-Receiver

    „sehr gut“ (1,3); „Oberklasse“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: 7.1-Receiver; flexibles Bassmanagement; EzSez Pegeleinstellung.“

    AVR 235

    3

  • Yamaha RX-V457

    • Typ: AV-Receiver

    „sehr gut“ (1,3); „Einstiegsklasse“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr guter Klang; sehr gute Ausstattung; LipSync-Funktion.“

    RX-V457

    3

  • Pioneer VSX-515

    • Typ: AV-Receiver

    „sehr gut“ (1,4); „Einstiegsklasse“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: automatische Einmessung; leistungsstark.
    Minus: keine S-Videoanschlüsse.“

    VSX-515

    5

  • Sony STR DE 698

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (1,6); „Einstiegsklasse“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: 6.1-Receiver; YUV-Anschlüsse.
    Minus: keine S-Videoanschlüsse.“

    STR DE 698

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver