Computer - Das Magazin für die Praxis prüft Drucker (9/2007): „Foto-Drucker“

Computer - Das Magazin für die Praxis

Inhalt

Foto-Drucker sind Spezialisten. Sie sind für den Ausdruck von Bildern in Labor-Qualität ausgerichtet. ‚Computer - Das Magazin für die Praxis‘ hat 6 Geräte getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Drucker mit Bewertungen von „gut“ (1,92) bis „befriedigend“ (2,69).

  • HP PhotoSmart A717

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (1,92) – Testsieger

    „Der ‚Photosmart A717‘ ist mit einem Seitenpreis von 18 Cent das beste Gerät im Test. ... Aber der Drucker hat eine 1A-Ausstattung. Sogar eine 4 GB Festplatte für Ihre Bilder ist eingebaut.“

    PhotoSmart A717

    1

  • Canon Pixma mini220

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,05) – Preis-Leistungssieger

    „... Der Seitenpreis mit 26 Cent ist ewas hoch. Prima: Der Drucker kann auch Speicherkarten auslesen. Zusätzlich können Bilder per Infrarot an den ‚Pixma mini 220‘ übermittelt werden.“

    Pixma mini220

    2

  • Epson PictureMate PM240

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,1)

    „... Die Bilder wirken etwas matt. Der Seitenpreis ist mit 31 Cent sehr hoch. Sehr gut hingegen: Sie können direkt einen PC an den Drucker anschließen. Und er kann Bilder von Speicherkarten ausdrucken.“

    PictureMate PM240

    3

  • Canon Selphy CP730

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,25)

    „Wenn Sie Wert auf die bestmögliche Bildqualität legen, dann kommen Sie um den ‚Selphy CP730‘ nicht herum. Er brachte im Test die Farben sehr brilliant und kontrastreich aufs Papier. ...“

    Selphy CP730

    4

  • Sony DPP-FP55

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,44)

    „Die Bilder des Sony-Drucker waren ‚gut‘, fast originalgetreu. Die Druckdauer war mit 55 Sekunden sehr schnell. Der Drucker kann auch direkt mit dem PC verbunden werden ...“

    DPP-FP55

    5

  • Panasonic KX-PX1

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „befriedigend“ (2,69)

    „Die Bilder des Panasonic wirken etwas rotstichig. Die Bildqualität war deshalb ‚befriedigend‘. Bei den Druckkosten ist der Panasonic ‚KX-PX1EX‘ mit 42 Cent pro Blatt der teuerste Drucker im Test. ...“

    KX-PX1

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf