Monitore im Vergleich: Preiswerte Pixel

com! professional

Was wurde getestet?

9 TFT-Monitore (15 Zoll) im Vergleich: 8 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

  • Samsung SyncMaster 151P

    „befriedigend“ (72 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Schick mit erfreulich umfangreicher Ausstattung. Eignet sich auch für Bildbearbeitung und Grafik.“

    SyncMaster 151P

    1

  • Philips Brilliance 150P3E

    „befriedigend“ (71 von 100 Punkten)

    „Überzeugende Abbildungsleistung und Ausstattung, Modellvariationen kommen mit Media-Base als Standfuß.“

    Brilliance 150P3E

    2

  • LG Flatron L1510P

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    „Abbildungsleistung annehmbar, Ausstattung okay. Im Porträtmodus führt der unsymmetrische Blickwinkel zu Problemen.“

    Flatron L1510P

    3

  • Eizo FlexScan L365

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    „Ausstattung im Mittelfeld, Abbildungsleistung im unteren Drittel des Testfeldes. Gut: die Optionen der Farbeinstellung“

    FlexScan L365

    4

  • Sharp LL-T1520H

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    „Hoher Preis für gute Technik, die den Blickwinkel weit und gleichmäßig macht. Allerdings erscheinen dunkle Bereiche bei hoher Helligkeitseinstellung aufgehellt“

    LL-T1520H

    4

  • NEC MultiSync LCD 1535VI

    „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    „Ordentliche Leistung und Ausstattung, die nur knapp am Preistipp vorbeischrammt. Interessant ist die Farbabstimmung über sechs Achsen (RGBCMY)“

    MultiSync LCD 1535VI

    6

  • ViewSonic VG150m

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    „Teuer trotz fehlenden Digitaleingangs. Der darstellbare Farbraum ist kleiner als bei den anderen Testgeräten, die Farbdarstellung hängt vom Betrachtungswinkel ab“

    VG150m

    7

  • Maxdata Belinea 10 15 70

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten) – Preis-Tipp

    „Ähnelt dem Viewsonic-Gerät, hat aber andere Tasten und Menüs. Auch hier fällt auf, dass sich die Farbdarstellung mit dem vertikalen Betrachtungswinkel ändert“

    Belinea 10 15 70

    8

  • Hyundai IT ImageQuest Q15

    „ausreichend“ (57 von 100 Punkten)

    „Bietet trotz Kampfpreis einen USB-Hub, einen erstaunlich guten Betrachtungswinkel und die kürzeste Reaktionszeit der LCD-Pixel. Audio-Features gibt es keine“

    ImageQuest Q15

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore