AUTOStraßenverkehr prüft Autos (6/2006): „Kia traut sich was“

AUTOStraßenverkehr

Inhalt

Die Koreaner werden mutiger. Die neuen Modelle haben nun mehr Charakter, sind aber viel teurer.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Autos. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Kia Carnival 2.9 CRDi 5-Gang manuell EX (136 kW) [06]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Nicht nur der Qualitätseindruck stimmt nun, sondern auch die Sicherheitsausstattung. Für den besseren Neuen müssen Carnival-Fans aber 3000 Euro mehr als beim Alten hinblättern.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 22/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Carnival 2.9 CRDi 5-Gang manuell EX (136 kW) [06]
  • Kia Sorento 2.5 CRDi AWD 5-Gang manuell EX (125 kW) [02]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Gezielt wurden die Schwachpunkte des Sorento (hartes Fahrwerk, Durchzugsschwäche) beseitigt und noch Schminke aufgelegt. Aber: Das Basismodell ist nun 2945 Euro teurer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Sorento 2.5 CRDi AWD 5-Gang manuell EX (125 kW) [02]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos