Autos im Vergleich: „Schnee-Kanonen“ - 3 Autos der oberen Mittelklasse

auto motor und sport

Inhalt

Auf der gespurten Großglocknerstraße traten zwölf Allradler mit höchst unterschiedlichen Antriebskonzepten zu Schneeversuchen an.

Was wurde getestet?

Im Test waren 12 Allradautos, darunter 3 Autos der oberen Mittelklasse. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Alfa Romeo Crosswagon Q4

    • Typ: Mittelklasse

    ohne Endnote

    „Plus: Dynamische Fahreigenschaften; Gute Lenkreaktion; Sehr gute Traktion; Gut beherrschbar und spurstabil.
    Minus: Untersteuert in engen Kurven; Harte ESP- und ASR-Eingriffe.“

    Crosswagon Q4
  • Audi S4 Limousine 4.2 quattro tiptronic (253 kW) [00]

    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 13,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Traktion; Sehr gutes Handling; Gute Berherrschbarkeit; Vorhersehbares Fahrverhalten.
    Minus: Neigt zum Übersteuern; Harte ESP-Eingriffe.“

  • Mercedes-Benz E 350 4Matic Limousine Tippshift (200 kW) [02]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Plus: Hervorragende Traktion; Sehr harmonisches Fahrverhalten; Sehr gute Spurhaltung; Sensible ESP-Eingriffe; Souveränes Anfahren auf µ-split.
    Minus: Untersteuert in engen Kurven.“

    E 350 4Matic Limousine Tippshift (200 kW) [02]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos