AUDIO prüft Lautsprecher (7/2003): „Kauf mich!“

AUDIO: Kauf mich! (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Was wurde getestet?

Sechs Standlautsprecher der Oberklasse (mit passenden Surround-Ergänzungsmöglichkeiten) im Vergleich mit den Benotungen 6 x „3 Ohren“.

  • Triangle Polaris

    • Typ: Standlautsprecher

    „Oberklasse 71/B“ (3 von 5 Punkten) – Testsieger

    „Plus: wieselflinke Performance, strukturierte Bässe; guter Wirkungsgrad. Minus: für unbedämpfte Räume weniger geeignet.“

    1

  • Canton LE 207

    • Typ: Standlautsprecher

    „Oberklasse 67/B“ (3 von 5 Punkten)

    „Plus: tonal sehr ausgewogen, luftiges, lebendiges Klangbild; aufstellungsunkritisch“

    LE 207

    2

  • Elac FS 108.2

    • Typ: Standlautsprecher

    „Oberklasse 65/B“ (3 von 5 Punkten) – Preistipp

    „Plus: sehr luftiges Klangbild, tiefe Basswiedergabe mit solidem Fundament; vorbildlich praktische Lautsprecherklemmen“

    FS 108.2

    2

  • JBL Northridge E 80

    • Typ: Standlautsprecher

    „Oberklasse 65/B“ (3 von 5 Punkten)

    „Plus: knackige Bässe, saubere tonale Balance, quirliger Sound; pegelfest. Minus: Mittenetwas arm an Details.“

    Northridge E 80

    4

  • Mordaunt-Short MS 914

    • Typ: Standlautsprecher

    „Oberklasse 65/B“ (3 von 5 Punkten)

    „Plus: detailfreudiger, lebendiger Sound, trockene Bässe; Gehäuse beschwerbar. Minus: könnte im Grundton gehaltvoller klingen.“

    MS 914

    4

  • Eltax Liberty 5+

    • Typ: Standlautsprecher

    „Oberklasse 63/B“ (3 von 5 Punkten)

    „Plus: kontrollierte Bässe, feinfühliger Hochtonbereich; pegelfest. Minus: klingt etwas zahm; braucht kräftige Verstärker.“

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher