AUDIO prüft HiFi-Receiver (10/2006): „Triple Play“

AUDIO: Triple Play (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Drei AV-Receiver, drei Charaktere. Welches Modell -Preisspanne 700 bis 900 Euro - passt wohl am besten in Ihr Wohnzimmer?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei AV-Receiver mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. Unter anderem wurden Kriterien wie Klang, Ausstattung und Bedienung getestet.

  • Denon AVR-2307

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1;
    • Leistung/Kanal: 135 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 2

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 78 Punkte) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Bi-Amping, Zone 2; Anschluss für optionales iPod-Dock.; Videokonvertierung auf HDMI.
    Minus: hat keinen De-Interlacer.“

    AVR-2307

    1

  • Sony STR-DA3200ES

    • Typ: AV-Receiver

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 78 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Videokonvertierung und De-Interlacer; Bi-Amping, Zone 2.
    Minus: gewöhnungsbedürftiges On-Screen-Display.“

    STR-DA3200ES

    1

  • Onkyo TX-SR 674 E

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 75 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Videokonvertierung auf HDMI; Anschluss für optionales iPod-Dock; Zone 2.
    Minus: hat keinen De-Interlacer.“

    TX-SR 674 E

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver