AUDIO prüft Verstärker (2/2006): „Mehr dahinter“

AUDIO: Mehr dahinter (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Diese drei Stereo-Vollverstärker sind das Design gewordene Understatement. Dabei haben sie es faustdick hinter den Fronten.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei VollVerstärker mit den Bewertungen 3 x „überragend“.

  • Audio Analogue Puccini Settanta

    • Typ: Vollverstärker

    „überragend“ (High-End-Klasse; 95 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Warm und angenehm klingender Vollverstärker mit begrenzter Leistung.“

    Puccini Settanta
  • Densen B-110

    • Typ: Vollverstärker;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 126 W

    „überragend“ (High-End-Klasse; 95 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Sehr transparent und temperamentvoll, aber eher nüchtern klingend.“

    B-110
  • Musical Fidelity A3.5 Integrated Amplifier

    • Typ: Vollverstärker

    „überragend“ (High-End-Klasse; 95 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Sehr kraftvoll und substantiell, dabei präsent, zuweilen etwas hart.“

    A3.5 Integrated Amplifier

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker