HiFi-Receiver im Vergleich: Aufbau-Programm

AUDIO: Aufbau-Programm (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Sie wollen Heimkino, aber nicht so teuer? Bitte schön: Vier neue AV-Receiver ab 300 Euro bringen Mehrkanal-Vergnügen zum Einstiegspreis.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier AV-Receiver mit Bewertungen 4 x „gut“.

  • 1

    RX-V457

    Yamaha RX-V457

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 70 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Steht dem größeren Modell RX-V 557 in Sachen Klang in nichts nach. Luftiger und präziser Surround-Sound für Filmgenießer.“

  • 2

    AVR-1706

    Denon AVR-1706

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 68 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Breitrandiger und pegelfester Receiver mit knackigem Filmsound und leichten Schwächen in Stereo.“

  • 3

    VSX-515

    Pioneer VSX-515

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Spielfreudiger, auf gefälligen Klang getrimmter Receiver. Opfert dafür etwas Auflösung.“

  • 3

    STR DE 698

    Sony STR DE 698

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Im Stereo-Modus in seiner Preisklasse hitverdächtig. Für das überzeugende Kino-Erlebnis fehlt es ihm aber an Leistung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver