AUDIO prüft Mobile Audio-Player (3/2004): „Portissimo“

AUDIO: Portissimo (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Fünf Digital-Portis im Test mit den Benotungen 2 x „gut“ und 3 x „befriedigend“.

  • iRiver IHP-120 (20 GB)

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: klein, leicht, hohe Wertigkeit; inklusive UKW-Radio. Minus: trübes Display; gewöhnungsbedürftige Bedienung.“

    IHP-120 (20 GB)

    1

  • Rio Audio Karma 20 GB

    • Typ: MP3-Player

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ein-Hand-Bedienung, auch für Linkshänder; Docking-Station. Minus: keine digitalen Ein- und Ausgänge; läuft (noch) nicht am Mac.“

    Karma 20 GB

    1

  • Archos Gmini 120

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 60 Punkte)

    „Plus: Slot für Speicher-Karten; selbsterklärende Menüführung. Minus: kein Digitalausgang; relativ schwer.“

    Gmini 120

    3

  • Philips HDD 100

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 1300 g

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 60 Punkte)

    „Plus: intuitive Bedienung und tolles Display; beste Anfass-Qualität. Minus: geringe Maximal-Lautstärke; Musik nicht im CD/WAV-Format.“

    HDD 100

    3

  • Thomson Lyra PDP 2840 20 GB

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 60 Punkte)

    „Plus: spielt MP3pro; großes, gut lesbares Display. Minus: vergleichsweise groß; ...“

    Lyra PDP 2840 20 GB

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player