ALPIN prüft Funktionsjacken (1/2008): „preiswert praktisch prima?“

ALPIN: preiswert praktisch prima? (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Drei Kriterien, die bekanntlich nicht zwingend etwas miteinander zu tun haben müssen - aber durchaus können. Für den Test hat sich ALPIN elf Allround-Jacken zu erschwinglichen Preisen unter 200 Euro herausgepickt und Erstaunliches festgestellt.

Was wurde getestet?

Getestet wurden elf Jacken. Vier Jacken erhielten die Bewertung „gut“, vier wurden mit „mittelmäßig“ beurteilt und drei wurden für „missraten“ befunden. Testkriterien waren unter anderem die Eignung beim Wandern und auf Ski-/Hochtouren.

  • Haglöfs Hail Q

    „gut“ – Alpin-Tipp

    „Die Haglöffs ist Testsieger. Die Werte bei der Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit sind hervorragend. Zudem passen Gewicht und Features. Das Material ist weich und angenehm zu tragen. ...“

  • Maier Sports Rockcreek/Windcave

    „gut“

    „Die Maier Sports wirkt auf den ersten Blick im besten Sinne etwas old-fashioned. Doch dahinter steckt eine toll gearbeitete, robuste Outdoor-Jacke ...“

  • Schöffel Kailasch/Kamba

    „gut“ – Alpin-Tipp

    „Leicht, angenehmes Tragegefühl und gute Passform. Die Jacke macht jede Bewegung mit ohne einzuschränken oder zu verrutschen. Dasselbe gilt für die sehr funktionelle Kapuze. ...“

    Kailasch/Kamba
  • The North Face Evolution

    „gut“

    „Die Evolution ist ein echter Hingucker und das nicht nur optisch ... eine tolle Jacke zu einem tollen Preis.“

  • Berghaus Tempest

    „mittelmäßig“

    „Dies ist eine robuste, warme Outdoor-Jacke, dafür aber eben auch schwer und steif. Sie ist gut ausgestattet, hat schöne große (gefütterte) Taschen und eine gute Passform. ...“

    Tempest
  • Columbia Avaris Shell

    „mittelmäßig“

    „Schlichtes, robustes Modell, mit dem man nicht nur auf den Berg, sondern durchaus auch in die Stadt gehen kann, ohne sich gleich als Outdoor-Freak zu outen. Die Ausstattung ist zwar minimalistisch, aber passabel ...“

    Avaris Shell
  • Jack Wolfskin Topaz

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserdicht

    „mittelmäßig“

    „Die Jack Wolfskin ist eine klassische, recht robuste Outdoor-Jacke. Insgesamt ist sie warm und die Ausstattung ist in Ordnung (gut laufende Reißverschlüsse, Top-Kapuze). ...“

    Topaz
  • Salewa Power PTX Jacket

    „mittelmäßig“

    „Die Salewa ist eine brauchbare, vielseitige Outdoor-Jacke, die aber etwas überbordet ist. Eine kleine Abspeckkur an überflüssigem Ausrüstungsschnickschnack ... würde ihr gut anstehen. ...“

  • Fjällräven Nimbus

    „missraten“

    „... Eine Jacke für Notfälle, aber nicht mehr.“

    Nimbus
  • Northland Exo 10 K Island

    „missraten“

    „Die Jacke ist zwar sehr warm, aber eben auch ein echt schweres Gerät ... Die Ausstattung und Verarbeitung sind in Ordnung, aber einige Details zu wenig durchdacht ...“

    Exo 10 K Island
  • Vertical Altai

    „missraten“

    „... Für Grammfetischisten, die keinen Wert auf Komfort legen.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf