Leicht und preiswert

ALPIN: Leicht und preiswert (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Nicht jeder, der gerne in die Berge geht, hat das Geld für eine 500-Euro-Jacke. Doch was bekommt man für sein Geld, wenn man nur zwischen 100 und 200 Euro bezahlen kann (oder will). Und bleibt man mit der preiswerten Ausrüstung auch trocken?

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Regenjacken und -hosen. Es wurde keine Gesamtnote vergeben. Zu den getesteten Kriterien gehörten unter anderem Membran (Atmungsaktivität, Wasserdichte, Abperlverhalten ...) und Eignung (Wandern, Hochtour, Skitour ...).

  • Francital Shelter Ultra + Pant

    ohne Endnote

    „Extrem leichte Kombination mit netten Details. Sicherlich muss man hier Abstriche in Sachen Robustheit machen, hat aber eine funktionelle und leichte Ausrüstung für Notfälle.“

  • Jack Wolfskin Highland Jacket + Rain Pant

    ohne Endnote

    „Recht schwere Jacke in ziviler Optik, die vor allem den genussorientierten Wanderer anspricht. Gut im Alltagsbereich.“

  • Jeantex Jacke Ontario + Toulouse Pant

    ohne Endnote

    „Leichte Jacke und vor allem leichte Hose. Nur eine echte Notfallausrüstung, denn sowohl die (theoretischen) Werte als auch die Praxis überzeugen nur bedingt.“

  • K-Way Evil Jacket + Porter Pant

    ohne Endnote

    „Ganz typische Regenjacke mit mäßigen Werten. Erinnert ein wenig an Regenbekleidung für Kinder. Leichte Überhose mit durchgehenden RV.“

    Evil Jacket + Porter Pant
  • Löffler Gore Colibri Jacke + Hose

    ohne Endnote

    „Ganz schlichte Regenbekleidung, die in der Praxis (und in den theoretischen Werten) überzeugt. Wenig robust (ausdrücklich nicht für schwere Rucksäcke) geeignet.“

    Gore Colibri Jacke + Hose
  • Mountain Equipment Drilite Plus Jacke + Hose

    ohne Endnote – Alpin-Tipp

    „Klasse Jacke mit eindeutig berglastiger Ausrichtung. Die Werte sind zwar mäßig, in der Praxis konnten die Jacke (und die Hose) aber punkten. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Drilite Plus Jacke + Hose
  • Salewa Big Creek Jacket + 7MPant

    ohne Endnote

    „Gut verarbeitete Jacke und Hose mit guter Ausstattung. Die (theoretischen) Werte überzeugen nicht. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • Schöffel Idaho Jacket + Wyoming Pant

    ohne Endnote

    „Ganz typische, klassische Wanderjacke. Die Jacke fällt extrem groß aus. Sehr gute, recht robuste Überhose.“

    Idaho Jacket + Wyoming Pant
  • Tatonka Torbay Jacket + Pura Pants

    ohne Endnote

    „Von der Theorie her eine gute Jacke, in der Praxis zeigte sie leider Schwächen. Wurde im Kragenbereich nass. Sehr auffällige Kapuze. Die Hose fällt extrem klein aus, ist aber preiswert. “

  • Vaude Taifun Light Jacket + Pant

    ohne Endnote – Alpin-Tipp

    „Gute, recht peppige Jacke für viele Bergsport-/Freizeitaktivitäten. Lediglich der doppelt abgedeckte Unterarm-RV macht wenig Sinn. Gute Überhose.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken