ADAC Motorwelt prüft Autos (11/2006): „Das Design-Duell“

ADAC Motorwelt

Inhalt

Erster Vergleich: Audi TT oder BMW Z4? Zwei Coupés mit scharfer Optik.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Coupés. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Audi TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]

    • Typ: Sportwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Verarbeitung. Vorn viel Platz. 2+2-Sitzer. Große Heckklappe. Umklappbare Rücksitzlehnen. Sehr gute Straßenlage. Hohe Fahrleistungen.
    Minus: Schmale Seitenfenster beeinträchtigen die Sicht.“

    TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • BMW Z4 3.0si Coupé (195 kW) [02]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,9;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Verarbeitung. Große Heckklappe. Sehr gute Straßenlage. Sehr starker, elastischer Motor. Hohe Fahrleistungen.
    Minus: Schlechte Sicht nach hinten. Enges Cockpit. Hoher Verbrauch in der Stadt. Harte Federung.“

    Z4 3.0si Coupé (195 kW) [02]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos