Sehr gut (1,5)
6 Tests
Gut (1,7)
49 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Inter­face: MIDI, USB
Mehr Daten zum Produkt

Zoom U-44 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Wiedergabe: „gut“;
    Aufnahme Line / Mic: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Latenz Windows / MacOS: „gut“ / „gut“;
    Bedienung / Ausstattung: „gut“ / „sehr gut“.

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    4 Produkte im Test

    „Plus: mobil per Batteriebetrieb nutzbar; arbeitet auch ohne PC als Vorverstärker und A/D-Wandler; S/P-DIF optisch und koaxial; gedruckte deutsche Anleitung im Lieferumfang; iPad-Betrieb möglich (mit optionalem Netzteil oder Batterie); Direct Monitor und Kopfhörer-Balance.
    Minus: -.“

  • 5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    2 Produkte im Test

    „... Besonders interessant ist ... das U-44, das über digitale Ein- und Ausgänge verfügt und mit verschiedenen Mikrofonkapseln bestückt werden kann. Es ist daher für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen geeignet, von Field-Recording über 4x4-Audiointerface im Studio oder live bis hin zum Stand-alone-Betrieb als kleiner Bühnenmischer, Mikrofonvorverstärker oder AD/DA-Wandler.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Wiedergabe: „gut“;
    Aufnahme Line / Mic: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Bedienung / Ausstattung: „gut“ / „sehr gut“.

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Kompaktes USB Audio Interface mit je 4 Ein- und Ausgängen sowie MIDI I/O. Dieses kleine Audio Interface kann einfach alles – analoges und digitales Audio in allen gängigen Formaten rein und raus, MIDI, flexibles Monitoring, Erweiterung um hauseigene Mikrofonkapseln, Batteriebetrieb und mehr. Das Ganze in guter Klangqualität, mit niedriger Latenz und mit tadelloser Verarbeitung. Volltreffer.“

  • „gut“ (2 von 3 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „... Die Funktion als Mikrofon-Preamp klappt einwandfrei, auch als AD/DA-Wandler arbeitet das Gerät gut, hier funktioniert aber auch wieder nur die Clock vom externen Wandler, möchte das U-44 die vorgeben, ist keine stabile Verbindung zu erreichen. Zudem werden Veränderungen am entsprechenden Schalter nur im ausgeschalteten Zustand angenommen, bei eingeschaltetem Gerät werden sie ignoriert. Das ist nicht besonders praktikabel ...“

zu Zoom U-44

  • ZOOM U-44 Handy Audio Interface
  • ZOOM U-44 Handy Audio Interface
  • Zoom U-44
  • Zoom U-44 USB-Audiointerface

Kundenmeinungen (49) zu Zoom U-44

4,3 Sterne

49 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
33 (67%)
4 Sterne
8 (16%)
3 Sterne
3 (6%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
3 (6%)

4,3 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Zoom U-44

Interface
  • USB
  • MIDI
Abmessungen (mm) 92,3 x 198,8 x 42,7
Eingänge
  • Klinke Mikrofon (6,3 mm)
  • MIDI In
  • S/PDIF In (optisch)
  • S/PDIF In (koaxial)
  • XLR / Klinke (Kombi)
  • USB
Ausgänge
  • Klinke Kopfhörer (6,3 mm)
  • Klinke Line Out (6,3 mm)
  • Cinch Line Out
  • MIDI Out
Gewicht 0,31 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Zoom U44 können Sie direkt beim Hersteller unter zoomcorp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Schaltzentrale

VIDEOAKTIV - Seit einiger Zeit ist die Firma aber auch im Markt der Audiointerfaces aktiv. Keine große Überraschung, denn die meisten Zoom-Recorder lassen sich ohnehin auch als Audiointerfaces einsetzen. Was gewinnt man mit einem reinen Zoom-Interface wie dem U-44 denn hinzu, da es ja auch noch einen Computer als Aufnahmegerät braucht? …weiterlesen