Zonelink SystemUp Tuning 2009 12 Tests

Gut (1,9)
Gut (2,2)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Betriebs­sy­tem Win XP, Win Vista
  • Typ Sys­tem-​Opti­mie­rung
  • Mehr Daten zum Produkt

Zonelink SystemUp Tuning 2009 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 3 von 7

    „Plus: gute Scanleistung; sehr gut für Einsteiger geeignet.
    Minus: hoher Ressourcenbedarf.“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Das Zonelink-Tool liefert den besten Gesamteindruck dank einer tiefgehenden PC-Analyse, klaren Tuning-Empfehlungen, guter Bedienung und einem ausführlichen Handbuch.“

  • „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 11

    Leistung: 37 von 40 Punkten;
    Ausstattung: 21 von 30 Punkten;
    Bedienung: 20 von 20 Punkten;
    Service&Support: 5 von 10 Punkten.

    • Erschienen: 27.02.2009 | Ausgabe: 3/2009
    • Details zum Test

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „Die gelungene Bedienführung und die detaillierte Steuerung der Systemdienste unterscheidet SystemUp Tuning 2009 von anderen Tuning-Tools. Zusätzlicher Speicherplatz lässt sich zwar gewinnen, doch die Geschwindigkeitsvorteile sind kaum der Rede wert.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    Platz 1 von 5

    „... bietet nicht mehr und nicht weniger, als die Produkte der Mitbewerber. Es handelt sich um ein recht robustes Programmpaket, das seine Aufgaben sehr zufriedenstellend erfüllt. Die Handhabung ist aber mitunter etwas umständlich.“

  • „befriedigend“ (2,55)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Hoher Zeitgewinn.
    Minus: Umständliche Bedienung; Teilweise auf Englisch; Keine Protokollierung.“

    • Erschienen: 02.01.2009 | Ausgabe: 2/2009
    • Details zum Test

    Note:2,5

    „Plus: teils sinnvolle Optimierungen, viele nützliche Tools.
    Minus: Profile nur für Vista; nach Wiederherstellung Systemfehler.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 3 von 5

    „System Up Tuning 2009 eignet sich durch seine umfangreiche und verständliche Beschreibung sehr gut für Einsteiger. Allerdings sind einige Optimierungs-Empfehlungen nicht immer korrekt.“

    • Erschienen: 06.02.2009 | Ausgabe: 3/2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „System Up Tuning 2009 erledigt seine Aufgaben gut, auf älteren PCs reagiert es allerdings nur sehr behäbig.“

  • „befriedigend“ (2,71)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 2 von 4

    „SystemUp macht dem Computer besonders beim Bearbeiten von Videos Beine - mehr Zeitgewinn unter Windows Vista schaffte in diesem Punkt kein Testkandidat. ...“

    • Erschienen: 02.01.2009 | Ausgabe: 2/2009
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... SystemUp Tuning 2009 ist für User, die Optimierungs- und Wartungsarbeiten möglichst komfortabel ausführen und dazu nicht mehrere Freeware-Tools bzw. die Windows-Bordmittel nutzen wollen, eine gute Wahl.“

    • Erschienen: 04.12.2008 | Ausgabe: 1/2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Funktionsumfang, aussagekräftiges Analysetool, automatische Optimierung.
    Minus: Funktionsmenüs etwas unübersichtlich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC NEWS in Ausgabe 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Zonelink SystemUp Tuning 2009

Kundenmeinungen (10) zu Zonelink SystemUp Tuning 2009

3,8 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

3,8 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Zonelink SystemUp Tuning 2009

Betriebssytem
  • Win Vista
  • Win XP
Medium CD-ROM
Typ System-Optimierung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf