Sehr gut (1,1)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stän­der, Tasta­tur, Schutz­hülle
Mate­rial: Kunst­stoff
Mehr Daten zum Produkt

ZAGG Rugged Folio im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Unterwegs im Gelände, auf der Baustelle oder im Lager schützt das Rugged Book ein iPad Air besser vor Stürzen und anderen Umwelteinwirkungen als eine dünne Silikon- oder Hartplastikhülle. Die brauchbare Tastatur macht es dabei zu einer mobilen Arbeitsmaschine.“

  • Note:1,1

    15 Produkte im Test

    „Plus: Robust, widerstandsfähig, gut passend, guter Akku.
    Minus: -.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ZAGG Messenger Folio Tastatur und Foliohülle Bluetooth Schweiz für Apple 9.7-

Datenblatt zu ZAGG Rugged Folio

Typ
  • Schutzhülle
  • Tastatur
  • Ständer
Material Kunststoff

Weiterführende Informationen zum Thema ZAGG Rugged Book können Sie direkt beim Hersteller unter zagg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alesis iO Dock II

Beat - Leider ist die Anschlussvielfalt am iPad bekanntermaßen gering, die gemeinsame Verwendung von Audio- und MIDI-Interfaces ist häufig nur über diverse Adapter und gemeinsamen Kabelsalat möglich. Hier eilte schon in der Vergangenheit Alesis' iO Dock zu Hilfe. Das Gerät vereinte alle zum Musikmachen wichtigen Anschlüsse in einem kompakten Gehäuse, man musste seinen Mobilcomputer nur noch einklinken und konnte direkt loslegen. …weiterlesen

Für jede Gelegenheit

MAC LIFE - Nachteil ist, dass das iPad mini nicht eben mal schnell entnommen werden kann. Bei der Ständertechnik per faltbarer Bildschirmabdeckung stand Apples Smart Cover und Smart Case Pate. 06 Powerstand Mophies Powerstand verwandelt das iPad optisch in einen Mini-iMac: Das Tablet wird in die Halterung mit Standfuß geklemmt und dabei mit einem Dock-Connector-Anschluss verbunden, der über das mitgelieferte Netzteil des Powerstands unsichtbar mit Strom versorgt wird. …weiterlesen

Tipp-Gemeinschaften

MAC LIFE - Der Nachteil ist seine Bauform, die es nur schlecht transportierbar macht. Zudem ist es wenig flexibel und zumindest mit iPad 2 und 3 eine äußerst wackelige Angelegenheit. Liebevolle Tastaturlösungen sehen wirklich anders aus. Die andere von Apple ab Werk eingeplante Tastaturvariante ist ebenfalls nur ein Provisorium: das kabellose Bluetooth-Keyboard, das etwa dem iMac beiliegt und einzeln ebenfalls für 69 Euro über die Ladentheke geht. Auch hier gibt es eine große Tastatur. …weiterlesen

Alu-Halterung (00106369)

Macwelt - Die zwei Gelenke sorgen für beliebige Positionen, vom Einsatz als Bildschirm, über ein Pult bis hin zur Schreibunterlage. Dank der Gummierung am Boden und am iPad-Halter ist für einen rutschfesten Stand und guten Schutz vor Kratzern gesorgt. Das Verstellen ist schwergängig, was wiederum für eine gute Fixierung sorgt, allerdings ohne Fixpunkte. …weiterlesen

iPad & Co. erobern die Geschäftswelt

Business & IT - Bei Veränderungen im Anwenderkreis können Zugriffsrechte für Systeme jederzeit entzogen und auf dem Gerät vorhandene Dokumente ferngesteuert gelöscht werden. Bei der geschäftlichen Nutzung von Smartphones und Tablets muss darüber hinaus die E-Mail-Kommunikation sicher sein. Allerdings wurden weder das iPhone noch die Android-Geräte - im Gegensatz zum BlackBerry - mit Blick auf die in Unternehmen erforderlichen Sicherheitsbestimmungen entwickelt. …weiterlesen

Draußen-Tipper

Mac & i - Das Rugged Book von Zagg hüllt ein iPad Air oder Air 2 stoßsicher ein und bringt eine beleuchtete Tastatur mit.Eine Tastaturhülle für iPads wurde geprüft, aber nicht benotet. …weiterlesen