Sehr gut (1,2)
3 Tests
Gut (2,3)
125 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kamera-​Drohne
Bau­art: Hexa­co­pter
Kamera vor­han­den: Ja
Foto-​Auf­lö­sung: 12,4 MP
Video-​Auf­lö­sung: 4K (UHD)
Sta­bi­li­sie­rung: Gim­bal
Mehr Daten zum Produkt

Yuneec Typhoon H Pro mit Intel RealSense Technologie im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Videos in sehr guter Qualität; Ruckelfreier HD-Videofeed; Viele Softwarefunktionen; Gut transportierbar.
    Minus: Belichtungsautomatik reagiert teils gemächlich.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Sowohl der Phantom als auch der Typhoon sind Kamera-Kopter der Extraklasse. Sie haben einen hohen Funktionsumfang und bieten viele spannende Features. Highlights der Yuneec-Drohne sind die sichere Hexakopter-Auslegung, die 360 Grad-Kamera und das RealSense-System. ... Darüber hinaus ist das Flugverhalten beider Kopter hervorragend. ...“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Typhoon H ist der Überflieger im Yuneec Portfolio. Er lässt sich universell einsetzen und bietet ausgezeichnete Bildqualität. Zahlreiche automatisierte Flugmodi und die optional in der Pro Variante verbaute Intel Real-Sense Technologie erleichtern die Handhabung auch für unerfahrene Piloten - sprich für Fotografen, die ihren kreativen Horizont erweitern wollen.“

zu Yuneec Typhoon H Pro mit Intel RealSense Technologie

  • Yuneec Typhoon H RealSense Drohne Hexacopter RtF Kameraflug 4K Kamera 857870
  • YUNEEC Typhoon H Pro mit Intel RealSense Technologie Hexakopter CGO3 / 2 Akkus

Kundenmeinungen (125) zu Yuneec Typhoon H Pro mit Intel RealSense Technologie

3,7 Sterne

125 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
69 (55%)
4 Sterne
14 (11%)
3 Sterne
8 (6%)
2 Sterne
8 (6%)
1 Stern
26 (21%)

3,7 Sterne

125 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yuneec Typhoon H Pro mit Intel RealSense Technologie

Typ Kamera-Drohne
Bauart Hexacopter
Kamera vorhanden Ja
Foto-Auflösung 12,4 MP
Video-Auflösung 4K (UHD)
Stabilisierung Gimbal
Features
  • Automatische Flugrouten
  • Follow Me
  • Anti-Kollisionssystem
  • Return to Home
Navigation GPS
Maximale Flugzeit 25 Minuten
Maximale Flughöhe 122 m
Maximale Steigrate 5 m/s
Maximale Sinkrate 3 m/s
Sensorgröße 1/2,3"
Brennweite 14
Bildwinkel 115°
Livebild Display in Fernbedienung
Steuerung Fernsteuerung
Reichweite Steuerung 1600 m
Reichweite Videoübertragung 1600 m
Abmessungen (B x T x H) 520 x 310 x 457 mm
Gewicht 2060 g
Lieferzustand RTF

Weiterführende Informationen zum Thema Yuneec Typhoon H Pro RS können Sie direkt beim Hersteller unter yuneec.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sechsarmiger Luftikus

SFT-Magazin - Dies funktioniert in der Praxis tadellos, auch bei spärlichen Lichtverhältnissen werden selbst kleine Gegenstände, wie dünne Äste, zuverlässig identifiziert. Abschließend beschäftigen wir uns mit der Kamera des Typhoon H Pro. Die Knipse sitzt an einem frei dreh- und schwenkbaren Gimbal, der sich auch manuell von der Fernbedienung in jede Richtung lenken lässt. In Sachen Videoauflösung bietet die Kamera diverse Abstufungen hinsichtlich Auflösung und Framezahl. …weiterlesen

Das Duell

DRONES - Einen Kamerakopter mit Full-HD-Kamera-Gimbal und einem großen Funktionsumfang. Einige Zeit später erhielt der Q500 ein Update und wurde als Q500+ verkauft. Veränderungen gab es an der Kamera sowie am Sender. Letzterer erhielt einen 5,5 Zoll großen Touchscreen sowie neue Funktionen. Es folgten eine 4K-Version sowie im vergangenen Jahr der Typhoon H, der sich optisch und technisch von der 500er-Baureihe unterscheidet. Schließlich handelt es sich um einen Hexakopter mit einfahrbarem Landegestell. …weiterlesen