Yamaha Viking 700 4x4 CVT (35 kW) 2 Tests

ohne Endnote

2  Tests

0  Meinungen

ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Hub­raum 686 cm³
  • Typ Side-​by-​Side
  • Leis­tung 35 kW
  • Mehr Daten zum Produkt

Yamaha Viking 700 4x4 CVT (35 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 22.10.2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das bekannt belastbare Ultramatic CVT-Automatikgetriebe überzeugt bei steilen Bergabfahrten gleichermaßen wie im täglichen Einsatz. Bremsen in der Untersetzung ist eigentlich nicht notwendig. Lediglich bei der Motorpower hängt Yamaha den nordamerikanischen Mitbewerbern mittlerweile etwas hinterher. Wer aber nicht den Kick in äußerster Sportlichkeit sucht, sondern eher Wert auf ein solide gebautes und qualitatives Arbeits- und Freizeitfahrzeug legt, wird mit dem neuen Yamaha Viking glücklich.“

    • Erschienen: 18.10.2013 | Ausgabe: Special 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... In den steilen Bergab-Passagen begeistert die Abstimmung der Motorbremse. Bis 5 km/h kann der Kleinlaster nur über das Gaspedal unter Kontrolle gehalten werden. Yamaha offeriert die Viking als Offroader. 12-zöllige Bighorn-Pneus sorgen serienmäßig für ordentliche Traktion. Über 200 Millimeter Federweg der einzeln aufgehängten Räder ermöglichen auch in rauem Gelände eine gute Verschränkung. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha Viking 700 4x4 CVT (35 kW)

Datenblatt zu Yamaha Viking 700 4x4 CVT (35 kW)

Gewicht 236 kg
Hubraum 686 cm³
Typ Side-by-Side
Zylinderanzahl 1
Zulässige Personenanzahl 3
Leistung 35 kW

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha Viking 700 Allrad Automatik (35 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Wikinger auf der Ranch!

Quadjournal - So überraschend wie die Neuvorstellung des Yamaha Side-by-Side Viking kommt, so überraschend trifft die Einladung an die Quadjournal Redaktion zu den ersten Testfahrten nach Wyoming USA ein. Auf einer 10.000 ha großen Ranch im Norden des Wüstenstaates steht das neue Modell von Yamaha für zwei volle Tage der internationalen Presse zur Verfügung. Yeahaa!Es befand sich ein Side-by-Side-Quad auf dem Prüfstand, welches keine Endnote erhielt. …weiterlesen

New Generation

ATV & QUAD Magazin - In den steilen Bergab-Passagen begeistert die Abstimmung der Motorbremse. Bis 5 km/h kann der Kleinlaster nur über das Gaspedal unter Kontrolle gehalten werden. Yamaha offeriert die Viking als Offroader. 12-zöllige Bighorn-Pneus sorgen serienmäßig für ordentliche Traktion. Über 200 Millimeter Federweg der einzeln aufgehängten Räder ermöglichen auch in rauem Gelände eine gute Verschränkung. Die konventionellen Federbeine sind mit stark progressiv wirkenden Federn ausgestattet. …weiterlesen

Einsatz auf dem Bauernhof

ATV & QUAD Magazin - Zum Modelljahr 2016 hat Yamaha sein Mittelklasse ATV Grizzly 550 durch die Kodiak 700 ersetzt, die vom gleichen Triebwerk befeuert wird wie die Grizzly 700. Rund 1.500 Euro günstiger, wird an der Ausstattung gespart. Ob die Kodiak jetzt eine Alternative zu ATVs aus Taiwan ist, klärt unser Vergleiich mit der SMC J-MAX.Testumfeld:Im Vergleichstest des ATV & Quad Magazins befanden sich zwei ATVs, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf