Yamaha AG06MK2 1 Test

Sehr gut

1,5

1  Test

26  Meinungen

Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
26 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Klein­mi­xer
  • Tech­no­lo­gie Ana­log
  • Anzahl der Kanäle 6
  • Mehr Daten zum Produkt

Yamaha AG06MK2 im Test der Fachmagazine

  • „gut - sehr gut“ (Mittelklasse)

    3 Produkte im Test

    Ausstattung: „gut - sehr gut“;
    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Klang: „gut - sehr gut“.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha AG06MK2

zu Yamaha AG06MK2

  • Yamaha Mischpult »AG06MK2B«, mit neuer AG Controller Software
  • Yamaha Mischpult »AG06MK2W«, mit neuer AG Controller Software
  • Yamaha AG06MK2 Livestreaming Mixer, black
  • B-Stock, Yamaha AG06 MK2 Black; kombiniertes USB 2.0 Audiointerface und
  • Yamaha Mischpult »AG06MK2B«, mit neuer AG Controller Software, schwarz
  • Yamaha - AG06 MK2 Black
  • Yamaha - AG06 MK2 Black
  • Yamaha AG06MK2W Konsolen-Mischpult Anzahl Kanäle:6 USB-Anschluss
  • Yamaha AG06MK2W Konsolen-Mischpult Anzahl Kanäle:6 USB-Anschluss
  • Yamaha AG06MK2B Konsolen-Mischpult Anzahl Kanäle:6 USB-Anschluss

Kundenmeinungen (26) zu Yamaha AG06MK2

4,6 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (69%)
4 Sterne
6 (23%)
3 Sterne
2 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Klei­nes Misch­pult mit vie­len Funk­tio­nen

Stärken

  1. Kompaktes Format
  2. Integriertes Interface
  3. Eingebaute Effekte

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Das AG06MK2 von Yamaha ist ein kompaktes Mischpult, das Sie auch als Audio-Interface am PC oder Mac einsetzen können. Es ist daher bestens für Streaming-Anwendungen geeignet. Dabei unterstützt es eine Auflösung von 24 Bit / 192 kHz und eine zuschaltbare Phantomspeisung für die beiden Mikrofoneingänge. Um eine E-Gitarre oder einen E-Bass zu verwenden, können Sie einen der Eingänge auf Hi-Z und damit die korrekte Impedanz für diese Instrumente umschalten.

An Effekten sind Kompressor, Equalizer, SPX Reverb und AMP Simulation mit an Bord. In der Streaming-Session können Sie die Effekte auch simultan in den Bypass-Modus schalten, wobei der entsprechende Fußschalter optional erhältlich ist. Vier Line- und ein Kopfhörerausgang reichen für das Gros der Anwendungen völlig aus, als Duo lassen sich sogar zwei Headsets mit Mikrofon anschließen. Praktischerweise läuft die Stromversorgung über USB.

von Christian Stede

Fachredakteur im Ressort Motor, Reisen und Sport – bei Testberichte.de seit 2021.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Yamaha AG06MK2

Anwendungsbereich Tonbearbeitung
Typ Kleinmixer
Technologie Analog
Anzahl der Kanäle 6

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha AG06MK2 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf