LC 250 Produktbild
  • Gut 1,9
  • 0 Tests
  • 217 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
217 Meinungen
Geeignet für: Lami­nat­pa­neele
Eigenschaften: Längs­schnitte, Win­kel­schnitte
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LC 250

Nur für starke Heim­wer­ker

Der kleine Bruder der VLC 300 von Wolfcraft hört auf den Namen LC 250 und bearbeitet nur halb so breite Werkstücke. Mehr als 21 Zentimeter dürfen die Laminatteile nicht aufweisen. Die Stärke kann aber auch elf Millimeter betragen.

Sehr viel Übung von Nöten

Eine optimale Kraftentwicklung soll laut Hersteller durch die neu konstruierte Klingenführung und die Verzahnung in jedem Schnittpunkt garantiert sein. Das Laminat wird tatsächlich schnell und präzise im 90-Grad-Winkel ohne Staubentwicklung gekürzt, wenn man ausreichend Kraft besitzt, denn die besten Ergebnisse entstehen, wenn man zügig und kraftvoll den Hebel nach unten drückt. Geht man zu zaghaft vor, bricht die Schnittstelle aus. Auch Längsschnitte sollen möglich sein, wenn man den Anschlag abnimmt. Allerdings benötigt man hierfür wohl sehr viel Übung, um tatsächlich gerade Schnitte zu produzieren.

Verschleißfreie Klinge und sicherer Stand
Die Klinge besteht aus verschleißfreiem Material, so wird ein Schleifen und Schärfen der Schneide nicht nötig. Lediglich die Schraubverbindung kann man bei Bedarf nachziehen. Zumindest ist ein Verrutschen des Materials nicht möglich. Auch das Gerät selbst hat dank der rutschhemmenden Fußpuffer auf der Unterseite einen sicheren Stand. Die Aluminiumausführung ist zwar sehr stabil, aber mit 1,9 Kilogramm auch leicht. Das ist beim Transport des 190 x 205 x 612 Millimeter großen Geräts von Vorteil.

Fazit

Da es sich um ein manuell zu bedienendes Gerät handelt, kommt es zu keiner Lärmentwicklung wie man es von elektrischen Geräten her kennt. So kann man auch während des Mittags oder am Sonntag damit arbeiten. Allerdings kann längeres Arbeiten ermüden und weniger kraftvolle Schnitte führen zu unsauberen Schnittkanten. Hat man nur ein Zimmer mit Laminat zu verlegen, mag das Gerät ausreichend sein. Will man in der ganzen Wohnung den Boden neu gestalten, ist eine elektrische Variante, eine Stich- oder Laminatsäge die bessere Lösung. In jedem Fall ist der Laminatschneider mit etwa 30 EUR (Amazon) eine sehr preisgünstige Variante.


 

zu Wolfcraft LC 250

  • Wolfcraft 6933 Laminatcutter Lc 100

Kundenmeinungen (217) zu Wolfcraft LC 250

4,1 Sterne

217 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
132 (61%)
4 Sterne
22 (10%)
3 Sterne
33 (15%)
2 Sterne
11 (5%)
1 Stern
17 (8%)

4,1 Sterne

217 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Wolfcraft LC 250

Geeignet für Laminatpaneele
Gewicht 1,9 kg
Maximale Laminatstärke 11 mm
Maximale Laminatbreite 21 mm
Eigenschaften
  • Winkelschnitte
  • Längsschnitte
Ausstattung
  • Längsanschlag
  • Materialauflage

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Wolfcraft VLC 800