• ohne Endnote **
  • 10 Tests
  • 85 Meinungen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
10 Tests
Gut (1,6)
85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: Xbox 360
Genre: Par­ty­spiel
Frei­gabe: ohne Alters­be­schrän­kung
Mehr Daten zum Produkt

Game Party: In Motion (für Xbox 360) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Kaum Partyspaß. Kam von allen Partyspielen bei den Testern am schlechtesten an. Die Bewegungssteuerung ist unpräzise, das Menü unübersichtlich strukturiert. Die Grafiken haben nicht gefallen.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Bietet kaum Partyspaß. Kam von allen Partyspielen bei den Testern am schlechtesten an. Die Bewegungssteuerung ist unpräzise, das Menü schlecht strukturiert.“

  • „befriedigend“

    11 Produkte im Test

    „Trotz mauer Optik und wenig Originalität auf der Wii ein Verkaufsschlager. Neben Bowling enthält die Sammlung 15 weitere Minispiele.“

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    „mangelhaft“ (49%)

    „Die Bewegungssteuerung erfüllt leider nicht die Erwartungen.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    4 von 10 Punkten

    „Gravierende technische Mängel lassen jegliches Potenzial verschwinden.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „mangelhaft“ (38%)

    „Kinect-Spieler sollten sich von diesen größtenteils spaßfreien Minispielen gepaart mit ungenauer Bewegungserkennung fernhalten.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „Titel für Fans“ (60%)

    „... Kosmetisch gesehen machen die Farsight Studios eine Menge richtig, inhaltlich jedoch bleiben sie bei ihren minderwertigen Spielumsetzungen, weshalb der Titel unterm Strich nicht mal seinen Low-Budget Preis von 35 Euro wert ist.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    25% Spielspaß

    „Vielleicht hätte man noch ein paar Monate an der Steuerung basteln sollen. Funktioniert diese so wäre es ein gutes Spiel. Doch funktioniert die Steuerung nicht, so verschwindet das Spiel in der Bedeutungslosigkeit und deswegen kann nicht einmal die Note ‚Ausreichend‘ vergeben werden.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    5 von 10 Punkten

    „Auch wenn mehr Minispiele geboten werden, Game Party: In Motion macht es auf der Xbox 360 nicht besser, als die Vorgänger auf der Wii. Die Bandbreite an gebotenen Games mag zwar überzeugen, die Umsetzung ist meist aber eine Katastrophe. Mit Boccia oder dem Kellnern gibt es zwar auch ganz gute Vertreter, der Großteil der gebotenen Spiele krankt aber an einem äußerst simplen Spielprinzip und einer miesen Steuerung. Auch die Spielmodi-Auswahl lässt zu wünschen übrig ...“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    65%

    „Zusammenfassend lässt sich sagen, ‚Game Party In Motion‘ für die Xbox 360 mit Kinect macht Spaß und erzeugt zusammen mit einem gut funktionierendem controllerlosen Gameplay, netten Grafiken und Sounds eine tolle Atmosphäre, die jedoch eher im Multiplayer längeren Spielspaß bietet, da die Langzeitmotivation im Singleplayer eher gering ist.“

zu Game Party: In Motion (für Xbox 360)

  • Game Party in Motion (Kinect erforderlich)
  • Game Party in Motion [Kinect erforderlich]

Kundenmeinungen (85) zu Game Party: In Motion (für Xbox 360)

4,4 Sterne

85 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
53 (62%)
4 Sterne
17 (20%)
3 Sterne
12 (14%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
2 (2%)

4,4 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Game Party: In Motion (für Xbox 360)

Plattform Xbox 360
Genre Partyspiel
Freigabe ohne Altersbeschränkung
Erforderliches Zubehör Kinect
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Kinderspiel: Meine Tierarztpraxis, SOS am Ozean

PCgo - Und wie im echten Leben wirken diese eher fad. Danach warten unterschiedliche Tiere und Schauplätze sowie kurzweilige Minispiele auf die jungen Tierärzte. …weiterlesen

Yoostar 2: In the Movies

Games Aktuell - Kamera ab und Action! Yoostar 2 schickt euch nach Hollywood. Ob sich eine Karriere als Wohnzimmer-Filmstar lohnt, erfahrt ihr in unserem Test.Testumfeld:Verglichen wurden zwei Konsolen-Versionen eines Spiels. Bewertet wurden die Kriterien Grafik, Sound, Steuerung und der Mehrspieler-Modus. Neben dem Spielspaß wurde auch der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Game Party: In Motion - Darf auf keiner Siesta fehlen

Gamers.de - Mittlerweile besteht kein Zweifel mehr daran, dass die Veröffentlichung des Bewegungssensors Kinect in erster Linie Microsofts Einstieg in den Casual-Markt markiert. So haben Core-Gamer bisher das Nachsehen wenn es um Games für die neue Peripherie geht. Minispiel-Sammlungen und Partygames hingegen sind seit dem Release von Kinect wie Pilze aus dem Boden geschossen. Und wie das mit Pilzen halt so ist, sollte man vorsichtig sein, welche man davon in den Kochtopf schmeisst und welche direkt in die Tonne wandern. …weiterlesen