Ø Gut (2,2)

Test (1)

Ø Teilnote 2,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Vir­tua­li­sie­rung
Betriebssystem: Linux, Win
Mehr Daten zum Produkt

VM-Ware Player im Test der Fachmagazine

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 3

    73 von 100 Punkten

    „... VMware Player unterstützt mehr Linux-Betriebssysteme, bietet mit Easy Install eine sehr komfortable Installationsmethode und erlaubt einen Datenaustausch per Drag & Drop zwischen beliebigen Host- und Gast-Systemen. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu VM-Ware Player

Typ Virtualisierung
Betriebssystem
  • Win
  • Linux

Weiterführende Informationen zum Thema VMware Player können Sie direkt beim Hersteller unter vmware.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Datenumzug mit virtueller Sicherheitsleine

PC Magazin 9/2013 - Installieren Sie den Converter als lokales System auf dem PC, den Sie als virtuelle Maschine sichern möchten. Wählen Sie bei der Konfiguration Workstation und für VM Ware Player 4.0. Klicken Sie auf Maschine konvertieren. Insbesondere beim Arbeitsspeicher sollten Sie dort den Empfehlungen des Herstellers folgen. Mehr als 1 GByte ist nicht nötig. Im Test konnten wir von sechs Maschinen virtuelle Klone erzeugen. …weiterlesen

Wetter+ 1.3

MAC easy 4/2011 - Dann ist diese Wetter-App, unabhängig von deren Wettervorhersage die richtige Wahl: Wetter+ stellt die Vorhersage in einem großen Fenster mit einem animierten Hintergrundbild dar, welches sich nicht abschalten lässt. Das sieht zwar beeindruckend aus, belastete den Prozessor des Core i5 MacBook Pro auf dem wir die App testeten allerdings mit 55 bis 85 Prozent. Außerdem ist Wetter+ mit 426 MB sehr groß, auch wenn auf dem Mac mehr Platz ist als auf dem iPad. …weiterlesen

Richtig deinstallieren

MAC LIFE 10/2009 - Wenn Sie allerdings die umfangreichen Archiv- und Undo-Funktionen des Programms anzuwenden wissen, dann müssten Datenverluste weitgehend ausgeschlossen sein. CleanMyMac 1.5.2 Bei CleanMyMac [10] handelt es sich um einen relativ jungen Stern am Himmel der Deinstallationsprogramme. Das von der ukrainischen Softwarefirma MacPaw entwickelte Programm macht einen recht guten Eindruck. Für seine Qualität sprechen zudem zahlreiche Auszeichnungen, zum Beispiel von Versiontracker oder MacUpdate. …weiterlesen

Clips 1.1.1

MAC LIFE 1/2009 - Conceited Software hat sich aber nicht allein auf Cover Flow verlassen, um die Clips zu visualisieren. Mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche legt sich ähnlich wie beim Dashboard eine Schicht über den Schreibtisch. Auf dieser Schicht liegen die Schnippsel im Visitenkartenformat und zwar wahlweise nebeneinander im Raster, bunt verstreut oder im Kreis. bereich von Programmen wie TextExpander. …weiterlesen

Der Wallpaper-Baukasten

MAC LIFE 7/2011 - Dadurch wird das Hintergrundbild zwar immer noch nicht besser sichtbar, aber immerhin reicht dank Exposé ein Tastendruck, um alle Fenster kurz beiseite zu schieben und einen Blick auf den Desktop zu gestattet. Diverse solcher Anwendungen erfüllen jeweils unterschiedliche Zwecke. iDeskCal zum Beispiel verwendet den Kalender als Hintergrundbild. Ein echtes Multitalent ist GeekTool [1], das Ihnen alle Freiheiten bei der Gestaltung des Hintergrunds gibt. …weiterlesen

12 coole TV-Tools

Macwelt 12/2013 - Serve To Me macht Inhalte ausgewählter Ordner, iTunes-Listen und iPhoto-Alben im Netz verfügbar. Für das Abspielen benötigt man das Tool Stream To Me, das eine Übersicht der bereitgestellten Videos, Fotos und Musikdateien zeigt und dies auch abspielt. Auf Wunsch wandelt das Tool Videos in Echtzeit in ein Streaming-Format um. Videos und Musikdateien mit DRM unterstützt die Software jedoch nicht. Kostenpflichtig ist nur die iOS-Version, die 2,69 Euro kostet. …weiterlesen

10 Ideen für virtuelle PCs

com! professional 7/2013 - Starten Sie die grafische Oberfläche mit startx. Sobald das Analysesystem fertig gebootet ist, klicken Sie auf "Use default config" und dann oben links auf "Applications Menu". Unter "Pentoo, Forensics" finden Sie mächtige forensische Tools, zum Beispiel Autopsy 2.24. Android als virtueller PC Das Smartphone- und Tablet-Betriebssystem Android 4.1.1 läuft auch in einem virtuellen PC (kostenlos, www.androvm.org und auf ). Statt mit dem Finger bedienen Sie dieses Android dann mit der Maus. …weiterlesen