• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Constellation Quest

Den eige­nen Erfolg auch zei­gen

Nokias Edelmarke Vertu hat mit dem Constellation Quest ein neues Luxus-Handy vorgestellt, das sich weniger an IT-Girls und andere technisch Unbedarfte richtet, sondern an erfolgreiche Geschäftsleute. Denn das Mobiltelefon soll anders als die meisten Handys seiner Art mit einer ordentlichen Ausstattung und voller Smartphone-Funktionalität aufwarten können. Daher kommt im Vertu Constellation Quest auch das Betriebssystem Symbian OS zum Einsatz, unbekannt ist allerdings die genaue Version.

Von der Optik her ähnelt das Smartphone dem Nokia E71, wenngleich das Gehäuse um ein Vielfaches edler ausfällt. Denn beim Constellation Quest ist jede einzelne Taste aus einem handpolierten Saphirglaskristall, hochwertiges Metall bildet die Rahmung und goldene Akzente runden das Ganze ab. Tatsächlich wird das ganze Gerät noch handgefertigt, was zumindest teilweise den enormen Preis erklärt, der Gerüchten zufolge zwischen 4.000 und 7.000 US-Dollar liegen soll. Schließlich soll der Besitzer seinen „Lifestyle und seinen Erfolg“ auch mit dem Handy ausdrücken können, wie das Unternehmen erklärt.

In einem kleinen Werbevideo kann das edle Stück genauer bewundert werden:

Datenblatt zu Vertu Constellation Quest

Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung QWERTZ-Tastatur

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Huawei Ideos X5Huawei Ideos X6Dell Streak v2Google Nexus SSamsung Galaxy SIISamsung GalaxyS (i-9010) Giorgio ArmaniLG P-990 OptimusSpeedBase LuteaNokia X7Acer beTouch E140