Spionagekamera in Stofftier Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Out­door: Nein
Auf­lö­sung: 640 x 480 (VGA)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Spiel­zeug+

Wer sicher gehen will, dass es seinem Nachwuchs gut geht, greift gegebenenfalls zu einer Überwachungskamera, vor allem wenn man das eigene Kind Babysittern oder anderen Aufsichtspersonen anvertraut. Harmlos sieht das Stofftier aus, indem die Spy-Cam eingebaut ist. So kann der Teddybär auf einem Regal verstaut werden ohne dass die Kamera auffällig wäre.

Ungewohnte Aufnahmen

Die Auflösung ist mit 640 x 480 Pixeln sehr gering. Es geht aber auch nicht darum, hochwertiges Filmmaterial zu gewinnen. Interessant können die Aufnahmen werden, wenn das Kind mit dem Stofftier spielt, denn dieses sieht für Kinderaugen und -hände mit seinem weichen Fell nicht gerade unattraktiv aus. Schnell avanciert der Teddy zum Lieblingsspielzeug, sodass man in spannenden und ungewohnten Perspektiven den eigenen Nachwuchs festhält. Der Film wird auf eine SD-Karte abgespeichert. Dennoch sollte man trotz dieser interessanten Option

Funktionsweise

Betrieben wird die Videokamera mittels zwölf Volt Akkus, die man via USB-Stecker auflädt. Entweder man lässt die Aufnahme permanent laufen oder aber über den Bewegungsmelder starten. In einem 85-Grad-Winkel wird die Szenerie aufgenommen. Hier würde man sich vielleicht einen größeren Winkel wünschen, was an und für sich kein Problem darstellen sollte, da Vari-Alarm die Spy-Cams auf Kundenwunsch auch anfertigt.

Fazit

Die österreichische Firma Vari-Alarm IMS Verleih-Vertriebs & Handels GmbH hat sich auf alle Gerätschaften, die zur Sicherheit und Überwachung dienen spezialisiert. Zu ihrem Sortiment zählen Alarmanlagen, Gegensprechanlagen, Ortungssysteme, Sicherheitsschlösser und eben auch eine Vielzahl von Spionagekameras. Neben Spy-Camcordern in Spielzeugen wie der vorliegende Teddybär oder Modell-Flugzeugen bauen sie Kameras in Alltagsgegenständen wie Zigarettenschachteln oder Krawatten ein.

von Marie Morgenstern

Datenblatt zu Vari-Alarm Spionagekamera in Stofftier

Besondere Bauform Spy-Cam
Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor fehlt
Einzelne Kamera vorhanden
Kameraeigenschaften
Auflösung 640 x 480 (VGA)
Zoom fehlt
Schwenk-/Neige-Motor fehlt
Nachtsicht fehlt
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Interaktion
App-Steuerung fehlt
Gegensprechfunktion fehlt
Speicher
Speicherkarten-Slot vorhanden
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) fehlt
PoE (PowerOverEthernet) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Vari-Alarm Stofftier-Spionagekamera (VA4411ST) können Sie direkt beim Hersteller unter vari-alarm.at finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: