Sehr gut

1,5

Sehr gut (1,5)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Universal Audio Apollo Twin USB Duo im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.09.2016 | Ausgabe: 10/2016
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „Endlich kommen auch Windows-Nutzer in den Genuss eines der besten Audiointerfaces auf dem Markt. Das Apollo Twin USB klingt hervorragend und im positiven Sinne neutral, dank der Unison-Technologie kann den Vorverstärkern aber problemlos ein gewünschter Charakter hinzugefügt werden. Bei Einsatz der eingebauten Prozessoren zur Plug-in-Berechnung ist die USB3-Version gleichauf mit ihrem Thunderbolt-Kollegen ...“

    • Erschienen: 16.04.2016 | Ausgabe: 9/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Interessenten sollten mit dem Kauf warten, bis UAD die Treiber-Probleme behoben hat und Kompatibilität zu Windows 10 gewährleisten kann. Alternativen mit deutlich niedriger Latenz und stabilen Treibern haben etwa RME ... und Audient ... im Programm.“

    • Erschienen: 22.07.2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Kompaktes USB 3.0 Audio Interface für Windows, mit DSP-Chip für UAD-Plugins und die Unison-Technologie. Die für Windows geeignete USB-Variante des Twin performt fast genauso exzellent wie das Thunderbolt-Gegenstück für Apple-Rechner – der Klang ist top, auch bei Bedienung und Mixing mit der Software-Konsole ist alles erster Güte. Nur die Latenz sollte noch optimiert werden. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Universal Audio Apollo Twin USB Duo

zu Universal Audio APTWUSB

  • Universal Audio Apollo Twin USB Duo Heritage Edition, USB 3.0 Audio-

Datenblatt zu Universal Audio Apollo Twin USB Duo

Interface USB
Eingänge
  • Klinke Instrument (6,3 mm)
  • S/PDIF In (optisch)
  • XLR / Klinke (Kombi)
  • ADAT In
Ausgänge
  • Klinke Kopfhörer (6,3 mm)
  • Klinke Line Out (6,3 mm)

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Novation Audiohub 2x4

Beat - In Zusammenarbeit mit Focusrite haben die Ingenieure von Novation das äußerst kompakte Audiointerface Audiohub 2x4 ins Rennen geschickt. Versprochen werden, neben den flexiblen Anschlussmöglichkeiten, vor allem ein glasklarer und richtig lauter Sound. Das klingt nach einem guten Partner für den Live-Elektroniker Eingangsseitig gibt es nur eine Stereo-Cinch-Schnittstelle, die wahlweise mit niedrigem oder auch hohem Gain-Pegel betrieben werden kann. …weiterlesen

Megatest: 32 Studio-Interfaces

Beat - Lediglich der Bassbereich nimmt sich ein wenig zurück, was Produzenten harter elektronischer Musik stören könnte. Der Aufbau des UR28M präsentiert sich vom ersten Moment an als vorbildlich. Die Oberschale ist aus dickem Kunststoff gefertigt und beherbergt sämtliche Bedienelemente. Vorverstärker, Zuspielund Kopfhörerwege besitzen dedizierte Lautstärkeregler, Hi-Z- und Pad-Optionen lassen sich zuschalten. …weiterlesen

Apollo Twin USB

Beat - Äußerlich unterscheidet sich das Apollo Twin USB lediglich durch die fehlende Thunderbolt-Buchse, deren Platz der USB3.0-Anschluss einnimmt. Diesmal liegt auch ein ausreichend langes Verbindungskabel bei. Zwei XLR-Klinke-Kombibuchsen dienen als Mikrofon- und Line-Eingang, für hochohmige Instrumente bietet die Vorderseite einen alternativen Input. Ein Digitaleingang erlaubt bis zu acht weitere Eingangsquellen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf