Buggy Modell A801AL Produktbild
  • Gut

    2,2

  • 0  Tests

    88  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
88 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Buggy, Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Ein­satz­be­reich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Sitz mit Ruh­e­po­si­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Buggy Modell A801AL

Nicht für den Dauer­ein­satz gedacht

Der A801AL von United Kids zählt zwar nicht zu den preiswertesten Buggys im Handel, was sich – im positiven Sinne – an seiner Ausstattung zeigt, die um einiges mehr an Komfort bietet als die einfachen 30-Euro-Modelle. Trotzdem sollte man auch den A801AL nicht unbedingt für den Dauereinsatz nutzen. Wie so häufig bei den Buggys, so bestehen nämlich auch seine Räder aus Plastik, die so gut wie keinen Federungskomfort bieten.

Experten raten deshalb dazu, Buggys, deren Räder nicht aus Luftreifen oder zumindest Luftkammerräder bestehen und dazu noch, wie im Falle des A801AL, relativ klein sind (15,2 Zentimeter Durchmesser) nicht für Kinder zu verwenden, die noch nicht sitzen können. Außerdem eignen sich sich kaum für einen Ausflug in unebenes Gelände. Selbst ein Kopfsteinpflaster kann für den kleinen Insassen des Buggys recht unangenehm werden – vom höheren Kraftaufwand, der zum Schieben benötigt wird, ganz zu schweigen.

Auf normalen Straßen / Gehwegen jedoch ist der A801AL sicherlich gut geeignet. Hier spielt er auch den Vorteil seiner um 360 Grad schwenkbaren Vorderreifen aus, mit denen der Buggy sehr leicht selbst in schmalen Supermarktgängen in die richtige Richtung bugsiert werden kann. Bei Bedarf können die Räder auch fixiert werden. Positiv hervorzuheben sind auch der 5-Punkt-Sicherheitsgurt, die verstellbaren Fußstützen sowie die in vier Stufen bis zur Liegeposition herunterklappbare Rückenlehne.

Zusammengefaltet nimmt der A801AL nur 25 mal 30 mal 105 Zentimeter in Anspruch, das Gewicht liegt bei 7,7 Kilogramm. Laut Hersteller eignet er sich für Kinder ab 6 Monaten – Experten wiederum empfehlen, Kinder erst ab dem 9. Monat in einen Buggy zu setzen. Das Höchstalter liegt bei 4 Jahren oder ungefähr 18 Kilogramm. Kostenpunkt für den A801AL: knapp 60 Euro.

zu United Kids Buggy Modell A801AL

  • Buggy Kinderwagen Doppelschwenkräder Modell A801AL Große Farbauswahl, Farbe:Rot

Kundenmeinungen (88) zu United Kids Buggy Modell A801AL

3,8 Sterne

88 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
33 (38%)
4 Sterne
27 (31%)
3 Sterne
10 (11%)
2 Sterne
13 (15%)
1 Stern
4 (5%)

3,8 Sterne

88 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu United Kids Buggy Modell A801AL

Anzahl der Räder 4 Doppelräder
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Sicherheitsmerkmale Hinterradbremse
Verstellbare Rückenlehne 4 Positionen
Allgemeine Informationen
Typ
  • Buggy
  • Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Sitz- & Liegekomfort
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 7,7 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: