Max Repair Extrem-Kleber, transparent Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Uni­ver­sal­kle­ber
Geeig­net für: Kork, Holz, Tex­ti­lien, Stein, Glas, Kunst­stoff, Kera­mik, Metall
Mehr Daten zum Produkt

Uhu Max Repair Extrem-Kleber, transparent im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    15 Produkte im Test

    Der Max Repair Extrem-Kleber von Uhu, eine Marke von Henkel, eignet sich laut Anbieter für fast alle Materialien, die man damit stark, flexibel und elastisch verkleben kann. Im Labor wurden geringe Mengen an Lösemitteln ausfindig gemacht. Zudem kritisierte man die unnötige Umverpackung aus Karton. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Uhu Max-Repair Extrem Reparaturkleber

  • UHU Max Repair Extreme, Extra starker und universeller Reparaturkleber für
  • UHU Max Repair Extreme, Extra starker und universeller Reparaturkleber für
  • UHU Extrem-Kleber Max Repair (Transparent, 20 g, Tube, Flüssig) -
  • Uhu ® - UHU MAX REPAIR EXTREME KLEBER Tube Infokarte 20g ( Inh.6 Stück ) - UHU®
  • UHU Kleber MAX REPAIR 45820 20g
  • UHU Max Repair Extrem Kleber 20g transparent
  • UHU MAX Repair 20g wasserbeständig, Fugenfüllend
  • UHU MAX REPAIR Extremkleber 45820 20g
  • UHU MAX REPAIR Extremkleber 45820 20g
  • UHU MAX REPAIR Extremkleber 45820 20g

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Uhu Max Repair Extrem-Kleber, transparent

Typ Universalkleber
Geeignet für
  • Metall
  • Keramik
  • Kunststoff
  • Glas
  • Stein
  • Textilien
  • Holz
  • Kork
Lösemittelfrei Ja
Weitere Produktinformationen: Der universelle Klebstoff ist spülmaschinenfest und nach Trocknung überstreichbar.

Weiterführende Informationen zum Thema Uhu Max-Repair Extrem Reparaturkleber können Sie direkt beim Hersteller unter uhu.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Folienfinish für Foamies

FMT - Flugmodell und Technik 6/2014 - Testumfeld:Es wurden zwei Klebstoffe für den Modellbau unter die Lupe genommen, erhielten jedoch keine abschließende Benotung. …weiterlesen

Das ist doch keine Lösung!

ÖKO-TEST 1/2014 - Wer einen Klebstoff kauft, der als ‚lösemittelfrei‘ deklariert ist, kann ganz schön auf die Nase fallen. ...Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 15 haushaltsübliche Klebstoffe, deren Bewertungen von „sehr gut“ bis „ungenügend“ reichten. Für das Gesamturteil wurden die Inhaltsstoffe geprüft und auf weitere Mängel wie Deklarationsfehler geachtet. Wenn die weiteren Mängel „befriedigend“ oder „ausreichend“ ausfielen, so erfolgte eine Abwertung des Gesamturteils um eine Note. Die vom Hersteller versprochene Wirkung der Produkte wurde jedoch nicht untersucht. …weiterlesen