• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Platt­form: PC
Genre: Stra­te­gie-​ / Tak­tik­spiel
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Heroes of Might & Magic III: HD Edition (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    Spielspaß: 86 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Gold-Award“,„GameStar für besondere Spieltiefe“

    „... Heroes 3 HD besticht durch sein Gesamtpaket aus Helden- und Stadtausbau, Kämpfen und Erkunden, sodass wir wirklich immer etwas zu tun haben. Hier noch ein Artefakt aufklauben, da noch ein feindliches Heldenschiff abfangen, dort eine Stadt einnehmen. Es gibt nie Leerlauf! Gleichzeitig ist Heroes 3 sehr zugänglich, bietet aber genug Spieltiefe, ohne zu überfordern ...“

zu Heroes of Might & Magic III: HD Edition (für PC)

  • Heroes of Might & Magic III HD Edition PC Download Vollversion Steam Code Email

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Heroes of Might & Magic III: HD Edition (für PC)

Plattform PC
Genre Strategie- / Taktikspiel
Freigabe ab 12 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt
Medium
  • Disc / Speicherkarte
  • Download

Weitere Tests & Produktwissen

2D + HD > 3D

GameStar 3/2015 - Heroes 3 ist der Highlander der Strategiespiele: Es wird einfach nicht älter - und unsterblich ist es sowieso. Jetzt kriegt der Rundenrentner ein Facelifting.Getestet wurde ein Rundenstrategiespiel, das mit 86 von 100 möglichen Punkten abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Grafik, Sound, Balance, Atmosphäre, Bedienung sowie Umfang, Missionsdesign, KI, Einheiten und Kampagne. Außerdem wurde eine Wertung für den Mehrspieler-Modus vergeben und der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Die große weite Klötzchenstadt

AGM Magazin 3/2013 - »Lego«-Veteranen ahnen schon was kommt. Es ist die etwas zu langsame Kamera. Manchmal geht auch die Framerate in den Keller und hier und da flimmern die Kanten etwas zu auffällig. Schmerzlich vermisst wird auch ein Koop-Modus. »Lego city: Undercover« ist ein reines Singleplayer-Spiel. Gelungen ist dabei die Integration des Wii-U-Gamepads. ob als interaktive Karte, Scanner oder als Empfänger für Videobotschaften, es macht immer eine gute Figur. …weiterlesen

Graf Darkula

Computer Bild Spiele 9/2013 - Und auch die Story mutiert durch die stumpfe Jagd nach dem Verantwortlichen zum 08/15-Stoff: Mit zigfach geklonten Gegnern, einer nicht gerade eingängigen Steuerung und dem simplen Verbesserungssystem hinkt "Dark" Spielen wie "Dishonored" meilenweit hinterher. Mit Brille voller 3D-Durchblick Dennoch faszinierte das Spiel die Tester. Kommt die Oculus Rift ins Spiel, ist nämlich alles gleich anders. …weiterlesen

Die Zwillingsdosis Horror

AGM Magazin 4/2012 - Diese sehen jetzt älter aus als im Original. Dazu gibt es ein Interaktions-Feature, mit dem sich Räume ausspähen und Dinge zur Seite stellen lassen. Außerdem kann der Spieler dynamisch mit der Umwelt interagieren. Gerade in diesen Momenten steigt die Spannung ins Unermessliche, weil zu jeder Sekunde mit einem Schocker gerechnet werden muss. Zu guter Letzt gibt es noch einen Geisterhaus-Modus, in dem sogar zu zweit gespielt werden kann. …weiterlesen

Call of Duty: Black Ops 3

SFT-Magazin 12/2015 - Und genau dies hat sich in Black Ops 3 positiv verändert. Selbst zu viert gibt es genügend Möglichkeiten, sich sinnvoll aufzuteilen: Der Sniperschütze bleibt hinten, einer flankiert links, der andere rechts und Spieler 4 stürzt sich ins Getümmel. Geht ein Kamerad zu Boden, kann er von den Teamkollegen geheilt werden. Auch beim Einsatz der Cyber Core genannten Spezialfähigkeiten ist Absprache von Vorteil. Denn vor jeder Mission müssen Sie eine von drei Kategorien wählen. …weiterlesen

Von Kolumbus bis Napoleon

MAC LIFE 4/2011 - Diese bringen viele Ergänzungen und Verbesserungen in nahezu allen Aspekten des Spiels. Am offensichtlichsten ist die Verlängerung der spielbaren Epoche, die nun über vier Jahrhunderte umfasst. Ironischerweise ist Europa Universalis 3 Complete trotz des Namens aber keineswegs die endgültige Version des Spiels. Weitere Erweiterungen sind inzwischen nachgeschoben worden; dennoch ist auch der Umfang der Complete Edition lohnenswert genug. …weiterlesen

Einmal Sherlock Holmes sein

MAC LIFE 12/2010 - Grafisch wird dem Spieler solide 2D-Grafik geboten, auch wenn hier sicher noch am meisten verbessert werden könnte. Die Bilder sind zwar mit Gegenständen recht vollgestopft, man hat aber nie den Eindruck, dass Suchobjekte unfair versteckt wurden. Allerdings muss man in den höheren Ebenen schon sehr genau hinsehen, um den gesuchten Gegenstand zu finden. Neben den klassischen Suchbildern haben die Entwickler auch eine Vielzahl von Minispielchen eingebaut, die das Gameplay etwas auflockern sollen. …weiterlesen

Autos, Gangster, Psychopathen

Computer Bild Spiele 6/2015 - Während sich die Konsoleros schon seit September 2013 auf PS3 und Xbox 360 in Los Santos austoben, haben die PC-Spieler eine lange Geduldsprobe hinter sich - doch das Warten hat sich ge- lohnt! Rockstar bringt sein Gangster-Epos "GTA 5" jetzt endlich auch auf den Computer - und die Umsetzung ist echt gelungen. In der Geschichte um den aufstrebenden Franklin, Exil-Verbrecher Michael und Psychopath Trevor bleibt inhaltlich alles beim Alten. …weiterlesen