Diva Produktbild
Sehr gut (1,5)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Syn­the­si­zer-​Erwei­te­rung, Soft­ware-​Instru­ment, Plug-​in
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win Vista, Mac OS X
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

U-he Audio Diva im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Urs Heckmann bietet mit Diva die Möglichkeit, analoge Klänge in bisher nicht gekannter Qualität auf dem Rechner nachzubilden. Spannend ist zudem die Möglichkeit, unterschiedliche Module zu kombinieren. ...“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten

    „Abgesehen vom gigantischen Leistungshunger ist der Sound des Diva über alle Maße erhaben. Der Synthesizer klingt immer analog, voll und rund. Das Basteln neuer Sounds macht Spaß und die einfache Bedienung tut ihr Übriges. ... Doch: Der Diva stellt auch hohe Ansprüche. ...“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Redaktionstipp“

    „Während der Testphase konnte mich das Plugin Diva voll und ganz überzeugen. Der Klang ist nicht einfach nur gut oder sehr gut, sondern überragend – und selbst da passt immer noch eine Schippe oben drauf. Die Benutzeroberfläche ist trotz der Vielfalt einfach, durchdacht und gut strukturiert gehalten. ... Die mitgelieferten Presets sind liebevoll programmiert und vermitteln einen sehr guten Eindruck. Jeder Produzent, der den authentischen Sound echter Hardware-Synthesizer ... in seiner DAW nutzen möchte, sollte Diva unbedingt antesten ...“

  • „sehr gut“ (3 Sterne)

    Platz 1 von 5

    Oszillatoren: 4 von 5 Punkten;
    Filter: 4 von 5 Punkten;
    ADSR: 4 von 5 Punkten;
    Modulatoren: 4 von 5 Punkten;
    Soundeindruck: 4 von 5 Punkten.

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Best Buy“ (4 Sterne)

    „Eine so gute Emulation von analogen Schaltkreisen kannte ich bisher nur von den Hardware-Instrumenten, die Creamware bzw. Soniccore auf den Markt gebracht haben. Respekt! U-he ist hiermit ein wirkliches Instrument gelungen, das Spielspaß und Freude am Musik machen fördert. Hier ist sich nur noch der Benutzer selbst im Weg, seine Vorstellungen von Musik umzusetzen - wenn da nicht die CPU wäre.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu U-he Audio Diva

Datenblatt zu U-he Audio Diva

Typ
  • Plug-in
  • Software-Instrument
  • Synthesizer-Erweiterung
Betriebssystem
  • Mac OS X
  • Win Vista
  • Win 7
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: