KA-5112 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 12 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
12 Meinungen
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KA-5112

Groß und leis­tungs­stark für bis zu 35 Qua­drat­me­ter

Der Elektro-Radiator KA-5112 aus dem Hause Tristar kommt mit einer Watt-Leistung von maximal 2500 Watt und dreizehn Rippen ziemlich leistungsstark daher. Nach Herstellerangaben lassen sich damit 30 bis 35 Quadratmeter große Räume problemlos beheizen.

Mit Abschaltautomatik

Als Wärmeleiter und Wärmespeicher dient Öl, das sich schnell erhitzen lässt und die Wärme nach dem Abschalten des Gerätes noch eine Weile halten kann. Die Elektroheizung punktet damit, dass man eine Ziel-Temperatur vorgeben kann. Wenn sie erreicht ist, schaltet sich der Radiator automatisch ab. Dank der vier schwenkbaren Rollen und der Griffmulden lässt sich das rund 20 Kilogramm schwere Gerät mühelos durch die Gegend schieben. Zur Standardausstattung gehört neben der Kabelaufwicklung der stufenlos verstellbare Temperaturregler und die Möglichkeit, zwischen drei Leistungsstufen zu wählen: 800, 1500 und 2500 Watt.

Die starke Heizung hat auch Schwächen

Die Kunden sind mit der Leistungsfähigkeit des Radiators sehr zufrieden. Einige konnten sogar die Erfahrung machen, dass er Räume ausreichend beheizen kann, die die vom Hersteller angegebene maximale Raumgröße deutlich übersteigen. Jedenfalls dann, wenn sich die Temperaturen draußen nicht im tiefen Minusbereich bewegen.

Die Heizung muss allerdings auch Kritik einstecken. Während die Befürworter mit der Qualität und Verarbeitung zufrieden sind, ärgern sich andere über verbogene Teile und Rippen oder blockierende Rollen. Die Räder lassen sich außerdem in manchen Fällen schwer oder gar nicht montieren, weil die Vorbohrungen nicht passen. Weiterhin beklagen sich Nutzer darüber, dass die Kontrolllampe beständig leuchtet, so dass sie ihren Namen zu Unrecht trägt und verzichtbar wäre. Die ansonsten große und leistungsfähige Elektroheizung ist allerdings besonders günstig zu haben. Bei Amazon findet man sie für 58 EUR.

Kundenmeinungen (12) zu Tristar KA-5112

2,9 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
4 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (33%)

2,9 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Tristar KA-5112
Dieses Produkt
KA-5112
  • ohne Endnote
2,9 von 5
(12)
3,9 von 5
(315)
3,6 von 5
(52)
Produkt ansehen Produkt ansehen

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

De Longhi Bambino TRN 500Aktobis WDH-GH-20REinhell GCH 2000Einhell WW2000DEinhell FH 800AEG RA 5520EWT NOC ECO 20 LCDKlarstein HT007GLEinhell MR 920/2Thermotec Elektroheizung 2450 Watt