Traveler FX5 Test

(Digitale Kompaktkamera)
Merken & Vergleichen
Traveler FX5
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 5 MP
  • Brennweite (KB-Äquivalent): 35mm-114mm
  • Optischer Zoom: 3x
  • ISO-Empfindlichkeit: ISO 50 / 100 / 200 / 400, auto
  • Min. Brennweite (KB-äquivalent): 35 mm
  • Mehr Daten zum Produkt
null 1 Test 06/2009
Erste Meinung schreiben
Die besten digitalen Kompaktkameras
Alle digitalen Kompaktkameras anzeigen

Test

Stiftung Warentest Online

Einzeltest Erschienen: 06/2009
mehr Details

ohne Endnote

„Einfach, aber nicht gut. Die Digitalkamera von Aldi macht nur passable Bilder. Für ein paar Erinnerungsfotos noch ausreichend. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist annehmbar. Wer höhere Ambitionen hat, sollte aber ein paar Euro mehr ausgeben. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Traveler FX5

Einschätzung unserer Autoren

FX5

Nur für Sparfüchse interessant

Seit Sommer 2009 wird die kompakte Traveler FX5 bei ALDI-Süd für einen Preis von unter 50 Euro angeboten. Die Kamera ist in fünf Farben – von klassischem Schwarz bis zum glamourösen Pink – erhältlich und bietet die wichtigsten Features, die man für gelegentliche Schnappschüsse braucht. Geübte Fotografen empfehlen allerdings, keine vorschnelle Kaufentscheidung zu fällen, sondern sich lieber erst über das ALDI-Schnäppchen ausführlich zu informieren.

Die Traveler FX5 löst mit 5 Megapixeln auf und stellt dem Benutzer eine dreifache optische Vergrößerungsmöglichkeit zur Verfügung. Die Gesichts- beziehungsweise Lächelerkennung stellt mittlerweile keinen Vorteil gegenüber der Konkurrenz mehr dar, sondern gehört bei jeder Kompaktkamera zur Standard-Ausstattung. Leider bietet das Gerät weder einen optischen Bildstabilisator noch ein lichtstarkes Objektiv, weswegen brauchbare Aufnahmen ohne Stativ nicht realisierbar sind. Laut Stiftung Warentest sind die mit der Traveler FX5 gemachten Bilder selbst bei Tageslicht unterbelichtet und machen einen insgesamt mangelhaften Eindruck.

Von einer 50 Euro teuren Digitalkamera kann man keine High-End-Technik erwarten. Deswegen ist die Traveler FX5 nur für leidenschaftliche Sparfüchse interessant. Anspruchsvolle Fotografen sollten ein paar Euro mehr investieren, um scharfe und ausreichend belichtete Fotos zu erhalten. Laut Internetportal der Zeitschrift „PC Welt“ stellt die nur um 30 Euro teure Kodak Easyshare Z885 eine würdige Alternative zu Aldi-Kamera dar. Diese Kamera schließt nämlich Fotos mit 8 Megapixeln und hat in Tests des Internetportals mit einer guten Bildqualität und einer soliden Ausstattung überzeugt.

Autor: Elena

Datenblatt zu Traveler FX5

Auflösung
5 MP
Blitzmodi
Automatischer Blitz, Blitz aus, Vorblitz zur Vermeidung roter Augen, Langzeit-Synchronisation, Aufhellblitz (Fill in), Rote-Augen-Reduzierung
Blitztyp
Eingebaut / Integriert
Brennweite (KB-Äquivalent)
35mm-114mm
Displaygröße
2,4 "
Features
Lächelerkennung, PictBridge
Gesichtserkennung
Ja
Gewicht
193 g
Integrierter Blitz
Ja
Interner Speicher
26 MB
ISO-Empfindlichkeit
ISO 50 / 100 / 200 / 400, auto
Typ
Kompaktkamera
Unterstützte Speicherkarten
SD Card