• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Frei­arm-​Näh­ma­schine
Grei­fer­sys­tem: Hori­zon­tal (lie­gend)
Anzahl der Näh­pro­gramme: 17
Geschwin­dig­keits­reg­ler: Nein
Vier-​Stu­fen-​Knopf­loch: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Toyota Home Sewing ERGO 17D

Näh­ma­schine mit Spar­funk­tio­nen

Stärken
  1. LED-Beleuchtung
  2. umfangreiches Zubehör
  3. einfache Bedienung
Schwächen
  1. Nähfuß nicht höhenverstellbar
  2. Stichlänge und -breite fix

Die Nähmaschine Toyota Home Sewing ERGO17D stellt sich als Maschine für Nutzer mit geringen Ansprüchen vor. Sie bietet 17 voreingestellte Programme – was im Vergleich wenig ist – sowie einen automatischen Nadeleinfädler. Das war es allerdings auch schon mit den Features. Es fehlt ein höhenverstellbarer Nähfuß, mit dem Sie auch dicke und mehrlagige Stoffe verarbeiten können. Stichlänge und -breite lassen sich nicht regulieren. Das schränkt die Möglichkeit für kreative Nähprojekte stark ein. Insgesamt eignet sich die Maschine daher vor allem für einfache Arbeiten oder Änderungen. Immerhin erhalten Sie viel Zubehör. Der Hersteller legt unter anderem Nadeln, Spulen, einen Schraubenzieher für die Stichplatte sowie einen Reißverschluss-Nähfuß bei. Der Preis passt zur Leistung. Sie zahlen rund 156 Euro für die Toyota-Nähmaschine. Mehr Features bietet etwa die Toyota Home Sewing ECO34B.

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Toyota Home Sewing ERGO17D

Technische Eigenschaften
Typ Freiarm-Nähmaschine
Greifersystem Horizontal (liegend)info
Anzahl der Nähprogramme 17
Stichlänge (max.) 4 mm
Stichbreite (max.) 5 mm
Maße & Gewicht
Tiefe 19,2 cm
Breite 41,2 cm
Höhe 29,2 cm
Gewicht 4,9 kg
Nähgeschwindigkeit (max.) 800 Stichzahl/min
Bedienung
Drehregler vorhanden
Tastatur fehlt
Touchscreen fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser fehlt
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung fehlt
Automatischer Nähfußdruck fehlt
Mechanischer Nadeleinfädler fehlt
Einfädel-Automatik fehlt
Geschwindigkeitsregler fehlt
Einfache Stichanwahl vorhanden
Ausstattung
Aufspulautomatik vorhanden
Display fehlt
Rückwärtsnähen vorhanden
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Nadelstopp programmierbar fehlt
Dual-Stofftransport fehlt
Vier-Stufen-Knopfloch vorhanden
Ein-Stufen-Knopfloch fehlt
Differentialtransport fehlt
Bewegliches Obermesser fehlt
Elektronische Fadenschere fehlt
Fingerschutz fehlt
Zubehör
  • Reißverschlussfuß
  • Spulen
  • Schraubendreher
  • Pfeiltrenner
  • Knopflochfuß
  • Zubehörbox im Anschiebetisch

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: