Sehr gut (1,0)
1 Test
Gut (1,8)
510 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Zweifelsohne ist das TomTom XL IQ-Routes Edition Central Europe Traffic ein ganz hervorragendes Navigationsgerät. Er bietet eine etwas kleinere digitale Landkarte und keine Computerstimmen, die Straßennamen vorlesen, aber die meisten Anwender werden mit diesem Gerät sicher gut bedient sein. Besonders gut gefällt die einfache und völlig intuitive Bedienung: Man muss niemals rätseln, welche Taste man nun wieder drücken muss, bis das Navi endlich tut, was es soll. Auch technisch unerfahrene Anwender werden mit den Grundfunktionen des TomToms leicht zurecht kommen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic

zu Tom Tom XL IQ Routes Central Europe Traffic

  • TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic Navigationsgerät inkl.
  • TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic Navigationsgerät inkl.
  • TomTom XL 2 NAVI Zentral Europa IQ Fahrspurassistent GPS Central Europe B-Ware !
  • TomTom NAVI Europa XL IQ ROUTES Fahrspurassistent GPS Europe B-Ware
  • TomTom XXL Central Europe Classic 5"X XL IQ Routes Navigation TMC Traffic GPS #
  • 10 TomTom XL IQ Routes Centraleuropa - Karten Navigationsgerät
  • 10 TomTom XL IQ Routes Europa - Karten 43 Länder Navigationsgerät

Kundenmeinungen (510) zu TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic

4,2 Sterne

510 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
310 (61%)
4 Sterne
82 (16%)
3 Sterne
46 (9%)
2 Sterne
25 (5%)
1 Stern
41 (8%)

4,2 Sterne

509 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von sandra86

    I love Tomtom! LOHNT SICH AUFJEDENFALL!!!!!!

    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell
    • Geeignet für: Auto
    ( Hab genau die gleiche Meinung auch zu dem Tomtom One Iq Routes Central Europe Traffic geschrieben!Alles das gleiche nur der hier ist größer! )


    Wer nicht gleich 400Euro ausgeben will, kann sich für ca.150 euro dieses tolle Tomtom kaufen!

    Ich hab lange gesucht und verglichen, da es ja soviele verschiedene Navis gibt und bei den ganzen Tomtoms kommt man auch schnell durcheinander ( Es gibt ja soviele von den Tomtoms, wo man ganz genau auf den Namen achten muss, um nicht gleich ein anderes Produkt in der Hand zu haben).

    Jedenfalls hab ich mich dann für diesen entschieden und kann ihn aufjedenfall weiterempfehlen! Bis jetzt funktioniert alles wunderbar! Mein Tomtom bringt mich an jedes Ziel und wenn ich dann doch mal in eine falsche Straße einbiege, berechnet er sehr schnell eine neue Route!

    Kleine Kontras gibts auch :

    1.Der Staumelder ist leider nicht eingebaut und somit hat man noch so ein tolles Kabel rumliegen...und der Staumelder funktioniert vllt. nicht immer.
    Hatte letztens eine Staustrecke von 16 Kilometer und die hat mein Tomtom mir nicht angezeigt. Hab das nur im Radio erfahren. Weiss nicht woran das lag.

    2.Der Halter nervt mich auch ein bisschen, weil man den immer so stark reindrücken muss, damit der fest ist
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Euro­päi­sche Nach­bar­schafts­hilfe von Tom­Tom

tomtom2Der neue Kartensatz von TomTom mit dem Namen Central Europe, der nun auch in dem Einsteigernavi TomTom XL IQ Routes vorinstalliert ist, kann als angewandte Nachbarschaftshilfe innerhalb Zentraleuropas angesehen werden. Der regionale Kartensatz füllt die Lücke zwischen den bisher verkauften rein regionalen Kartensätzen, etwa DACH, und dem kompletten Europakarten-Paket. Der Kern der Central Europe-Karten besteht dagegen aus einer Deutschland-Karte, die jedoch um Karten aus weiteren 18, an Deutschland angrenzenden Ländern, erweitert ist.

Das TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic, wie das fertige Produkt komplett heißt, bietet sich also für all jene an, die auf ihren Fahrten oder Reisen einen kompletten Europa-Kartensatz nie voll ausschöpfen können, sich aber schon immer darüber geärgert haben, dass der kleine bis mittlerer Grenzverkehr in Nachbarländern mit den bisherigen DACH-Karten nur sehr eingeschränkt, nämlich lediglich für die Schweiz und Österreich, möglich war. Mit den neuen Central-Europe-Karten löst sich dieser Ärger sicherlich endgültig in Luft auf.

Preislich liegt die Central-Europe-Version des TomTom XL IQ Routes Traffic momentan noch etwa auf dem Niveau der Version mit Europakarten, doch der Preis dürfte sicherlich bald zu einer Talfahrt ansetzen. Als Alternative bietet sich übrigens auch das ONE IQ Routes Central Europe Traffic an, das ein kleineres Display besitzt und ein paar Euro weniger kostet. Beide Einsteiger-Navis haben in Tests in der Regel immer mit den Noten "sehr gut" bis "gut" abgeschnitten, ein Fehlgriff ist daher mit sehr großer Wahrscheinlichkeit vollkommen ausgeschlossen. Das neue Kartenmaterial dürfte den sowieso schon beliebten Navis eine zusätzliches Plus an Attraktivität zuspielen.

Zum Schluss noch die Liste aller 19 Länder, die der Kartensatz Central Europe umfasst: Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Frankreich, Ungarn, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Malta, Niederlande, Polen, Slowenien, Slowakei, San Marino, Vatikan.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu TomTom XL IQ Routes Central Europe Traffic

Streckenoptionen
Auto vorhanden
Verkehrsinformationen
TMC vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1EM0.093.01, 4371-1EM0.093.01

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: