FreeRide 532 Produktbild
  • Sehr gut

    1,3

  • 0  Tests

    2690  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
2.690 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Dach­trä­ger
Maxi­male Anzahl Fahr­rä­der: 1
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

FreeRide 532

Siche­rer Halt – wenn die Mon­tage gelingt

Die Montage von Dachgepäckträgern – ob nun für Dachboxen bestimmt oder für Fahrräder – scheint eine Welt für sich zu sein. Nur die wenigsten Produkte verfügen über vernünftige Anleitungen, eine sinnvolle Anordnung der Schrauben und das passende Werkzeug – meist müssen weitere Hände helfen, damit das Ganze schließlich auch richtig sitzt. Leider ist davon auch nicht ein Qualitätsprodukt wie der Thule FreeRide 532 ausgenommen, bei dem die Anleitung ebenfalls problematisch sein soll.

Dabei ist man sich hinsichtlich der Funktion des Dachgepäckträgers durchaus einig: Der FreeRide 532 sitze – die richtigen Adapter vorausgesetzt – bombenfest auf der Reling und erlaube die ebenso sichere Befestigung des Fahrrades. Dank der variablen Einstellmöglichkeiten sollten mit dem FreeRide 532 alle gängigen Fahrräder in normaler Größe (Rahmen bis 80 Millimeter Durchmesser) transportiert werden können. Das Maximalgewicht für Fahrräder liege bei 17 Kilogramm, was ebenfalls für die meisten modernen Räder ausreiche.

Doch die Montage stößt wieder so manchem böse auf. Zwar sei anders als bei anderen Herstellern der Zusammenbau der Einzelteile schnell gemacht und Spezialwerkzeug nicht vonnöten, gleichwohl erschwere auch hier wieder eine schwache Anleitung das Unterfangen. Denn wer nicht unbedingt handwerklich begabt sei, könne mit der Handvoll an Bildchen und mehr angedeuteten als explizit erklärten Einzelschritten nur wenig anfangen. Doch wenn man die Anleitung erst einmal durchschaut habe, gelinge der Zusammenbau dann letztendlich recht zügig.

Wer zum Thule FreeRide 532 greift, sollte also etwas Erfahrung oder zumindest Geduld mitbringen. Wer sich auf die schlechte Anleitung aber einlässt und am Ende die Montage erfolgreich hinter sich gebracht hat, dürfte von der generellen Produktqualität des Fahrradträgers überzeugt sein (rund 50 Euro, Amazon).

zu Thule Free-Ride 532

  • Thule FreeRide 532 Dach-Fahrradträger, 2er-Pack
  • Thule Dachfahrradträger »FreeRide«, für max. 1 Räder
  • THULE 532 FreeRide Fahrradträger Dach
  • Fahrradhalter, Dachträger 'Thule FreeRide' | Thule
  • Thule Dachfahrradträger Thule Free Ride 532
  • FreeRide 532 Fahrradträger - Relingbefestigung max. 70 mm Rahmendurchmesser
  • Thule Fahrradhalter Free-Ride 532 Titan-Farbe
  • Thule Fahrradträger THULE 532
  • Thule FreeRide 532
  • THULE Fahrradhalter FreeRide 532 - aktuelle Version - T-Nut-Adapter
  • Thule FBA_532002 532 FreeRide Dachfahrradträger

Kundenmeinungen (2.690) zu Thule FreeRide 532

4,7 Sterne

2.690 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2152 (80%)
4 Sterne
350 (13%)
3 Sterne
81 (3%)
2 Sterne
27 (1%)
1 Stern
54 (2%)

4,7 Sterne

2.690 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradträger

Datenblatt zu Thule FreeRide 532

Basisdaten
Typ Dachträger
Aufnahme
Maximale Anzahl Fahrräder 1

Weiterführende Informationen zum Thema Thule Free-Ride 532 können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: