Gut (1,8)
1 Test
Gut (1,8)
288 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Stau­b­auf­nahme: Beu­tel­los, Mit Beu­tel
Betriebs­art: Netz
Son­der­typ: Waschsau­ger
Mehr Daten zum Produkt

Thomas Bravo 20 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    10 Produkte im Test

    Funktion (50%): „gut“ (1,5);
    Handhabung (35%): „gut“ (1,9);
    Verarbeitung (10%): „gut“ (2,0);
    Ökologie (5%): „befriedigend“ (2,9).

zu Thomas Bravo 20

  • Thomas Waschsauger Bravo 20
  • Thomas Waschsauger Bravo 20
  • Thomas Wasch-Sauger Bravo 20, 1400 Watt
  • THOMAS BRAVO 20 Tonnensauger Nass-/Trockensauger, Adriablau)
  • Thomas Wasch-Sauger Bravo 20, 1400 Watt, blau
  • Wasch-Sauger, blau, Thomas 674730
  • Thomas Wasch-Sauger Bravo 20, 1400 Watt blau Nass-
  • Thomas Wasch-Sauger Bravo 20, 1400 Watt, Nass-Trocken-Sauger, 674730-0 blau blau
  • Thomas Waschsauger Bravo 20 (1.400 W, Behältervolumen: 20 l) -
  • THOMAS BRAVO 20 Tonnensauger Nass-/Trockensauger, Adriablau)
  • Thomas Bravo 20 Waschsauger Nasssauger beutellos blau - Sehr gut

Kundenmeinungen (288) zu Thomas Bravo 20

4,2 Sterne

288 Meinungen in 5 Quellen

5 Sterne
168 (58%)
4 Sterne
68 (24%)
3 Sterne
20 (7%)
2 Sterne
16 (6%)
1 Stern
18 (6%)

4,2 Sterne

267 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

9 Meinungen bei eBay lesen

4,3 Sterne

7 Meinungen bei Media Markt lesen

4,5 Sterne

4 Meinungen bei Quelle lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Thomas Bravo20

Kom­for­ta­bler und effek­ti­ver nass auf­wi­schen

Waschsauger Thomas Bravo 20Wer in seiner Wohnung viele Fließen oder Hart-/Glattböden hat, die regelmäßig nass aufgezogen werden müssen, weiß sicherlich ein Lied davon zu singen, wie anstrengend und ermüdend diese Arbeit auf Dauer sein kann. In diesem Fall ist ein Waschsauger wie der Bravo 20 eine ernsthafte Überlegung wert. Das aus dem Hause Thomas stammende Gerät ist speziell für Privathaushalte gedacht, liefert eine sehr ordentliche Leistung ab, wie die meisten Kunde berichten, und kann sogar zum normalen Saugen benutzt werden.

Ausstattungsmerkmale

Waschsauger sprühen eine Wasser-/Reinigermischung auf den Untergrund und saugen diese anschließend sofort wieder auf. Das ganze Verfahren ist sehr hygienisch, da immer Frischwasser zum Einsatz kommt, außerdem muss der Benutzer nicht in Kontakt zum Schmutzwasser kommen – ein großer Vorteil gegenüber einem Wischmob. Zudem wird die Reinigungslösung mit einen leichten Druck auf den Untergrund gesprüht, beim Thomas sollen es 4 bar sein. Trotzdem sollte nicht erwartet werden, dass sich aufgrund des Drucks – wie etwa bei einem Hochdruckreiniger – festsitzender Schmutz wie ganz von alleine löst. Für diesen Zweck ist der Waschsauger von Thomas nicht konzipiert, die Reinigungsprozedur kommt eher dem normalen händischen Nassaufwischen gleich – mit einem Unterschied. Denn der Waschsauger kann auch zum Reinigen von Teppichen und Polstern verwendet werden, und zwar mit Gewinn, wie Kunden berichten. Denn die Absaugleistung des Thomas soll recht hoch sein, das heißt, sowohl Teppiche als auch Polster werden nicht „nass“, sondern sind schon kurz nach der Reinigung wieder trocken.

Einfaches Handling mit wenig Tücken

Sowohl der Zusammenbau als auch das Handling des Waschsauger soll sehr einfach zu bewerkstelligen sein. Das fast komplett aus Kunststoff gefertigte und daher recht leichte Gerät lässt sich zudem dank seiner vier Rollen einfach manövrieren, auch auf unebenen Böden oder um Hindernisse herum. Eine konstruktionsbedingte Tücke stellt dagegen der Umbau zu einem Trockensauger dar. Er ist zwar nicht schwierig, die Spezialdüsen wollen aber währenddessen genau so verstaut sein wie nach dem Staubsaugen der wahrscheinlich halbvolle Staubbeutel. Meisten Fällen wird der Thomas daher nur in Ausnahmefällen als Trockensauger benutzt. Unglücklich gelöst wurde definitiv die Unterbringung des Frischwasserbehälters, er fasst nur 3,6 Liter, während der Schmutzwasserbehälter um ein Vielfaches größer ist, und ist zudem genau in diesem platziert worden. Zum Nachfüllen muss er also aus dem Schmutzwasser gezogen werden, weswegen die meisten dazu übergehen, bei der Gelegenheit auch gleich den Behälter auszuleeren, obwohl dies aufgrund des großen Volumens nicht unbedingt notwendig gewesen wäre.

Fazit

Die meisten Kunden bescheinigen dem Thomas, für den Hausgebrauch die Anschaffung wert zu sein. Fließen, Steinböden, Parkett, aber auch Teppiche und Polster lassen sich mit ihm relativ schnell und – sieht man vom Nachfüllen des Wassertanks einmal ab – unkompliziert reinigen. Zu hoch sollten die Erwartung aber nicht ausfallen, im Unterschied zu einem Dampfreiniger etwa fehlt dem Thomas die Unterstützung durch heißen Dampf und die Sprühfunktion darf nicht mit einem Hochdruckreiniger verwechselt werden. Angesichts der guten Reinigungsleistung halten daher die meisten die Anschaffungskosten von rund 140 EUR (Amazon) für gerechtfertigt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Thomas Bravo 20

Leistungsaufnahme 1400 W
Gewicht 7100 g
Staubaufnahme
  • Mit Beutel
  • Beutellos
Abmessungen 380 x 380 x 470 mm
Betriebsart Netz
Reinigungsart Trocken / Nass
Typ Bodenstaubsauger
Sondertyp Waschsauger
Ausstattung Filtersack
Düsen / Bürsten
  • Kombidüse
  • Saugpinsel / -bürste
  • Polsterdüse
  • Fugendüse
Aktionsradius 7 m
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 788074

Weiterführende Informationen zum Thema Thomas Bravo20 können Sie direkt beim Hersteller unter robert-thomas-shop.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Thomas Multi Clean X7 Aqua+Thomas Super 30 SSebo Felix 3Zehnder-Pumpen USS 3000Thomas Aqua+ Multi Clean X10ParquetHoover Globe GL71GL 84Hoover DustManager DM71_DM01Sebo Automatic X4Dyson Small BallCleancraft flexCAT 116 PD