Thermaltake Pacific W1 (CL-W022-CU00BL-A) 1 Test

Pacific W1 (CL-W022-CU00BL-A) Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ CPU-​Küh­ler
  • Mehr Daten zum Produkt

Thermaltake Pacific W1 (CL-W022-CU00BL-A) im Test der Fachmagazine

  • Note:1,95

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 6 von 7

    „Plus: Sockelkompatibilität.
    Minus: Anpressdruck kaum kontrollierbar; Kühlleistung befriedigend.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Thermaltake Pacific W1 (CL-W022-CU00BL-A)

zu Thermaltake Pacific W 1

  • Thermaltake Pacific W1 CPU Kühlblock Schwarz
  • Thermaltake Pacific W1 CPU Kühlblock Schwarz
  • Thermaltake Pacific W1 CPU Kühlblock Schwarz

Datenblatt zu Thermaltake Pacific W1 (CL-W022-CU00BL-A)

Typ CPU-Kühler

Weiterführende Informationen zum Thema Thermaltake Pacific W 1 können Sie direkt beim Hersteller unter thermaltake.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kompakte Coolness

PC Games Hardware - Ohne die hohe Drehzahl der Serienlüfter fällt die AiO B2000 hier klar zurück, auch wenn die Leistung insgesamt auf hohem Niveau bleibt. EK Water Blocks XLC Predator 240: Modulare Qualität, kompakte Form. Dicht hinter Corsair folgt der kleine Bruder der großen Predator 360. Bis auf die Schnelltrennkupplung (für circa 35 Euro Aufpreis als 240 QDC erhältlich) und den kleineren Radiator ist der Aufbau identisch. Auch die Predator 240 nutzt eine hochwertige Laing-DDC-3.1-Pumpe. …weiterlesen

Prozessoren nasskalt

PC Games Hardware - Leider für alle Varianten vorgeschrieben ist der Betrieb mit hauseigenen Wasserzusätzen. Bei EK Water Blocks und Watercool sind dagegen auch mit Fremdmarken oder reinem destillierten Wasser keine Garantieeinschränkungen zu befürchten. Thermaltake Pacific W1: Ambitionierter Wasserkühlungs-Neustart. Thermaltake ist vor allem als Anbieter von Gehäusen und Luftkühlern bekannt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf