• Gut 1,6
  • 3 Tests
  • 7 Meinungen
Gut (1,6)
3 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Kompatibilität: Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+
Höhe: 135 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Thermalright Macho 90 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    8,2 von 10 Punkten

    „Silber-Award“,„Preis-Leistung-Award“

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“, „Editor's Choice Award“

    „Thermalrights Neuvorstellung mit Namen Macho 90 können wir eigentlich nur gute Eigenschaften zusprechen. Wenngleich er vom Hersteller nicht darauf ausgelegt ist, Boliden wie auf unserer Teststation eingesetzt zu kühlen, verrichtet er dort aber noch immer einen akzeptablen Job bei gleichzeitig sehr gutem bis gutem Lautstärkeverhalten. ... Verarbeitung und Lieferumfang haben uns ebenfalls gut gefallen und der Preispunkt von rund 30 Euro zeigt sich für ein Produkt dieser Leistungsklasse in jedem Fall gerechtfertigt.“

Kundenmeinungen (7) zu Thermalright Macho 90

4,0 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
3 (43%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Thermalright Macho 90

Kompatibilität
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel 1366
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
  • Sockel 2011
  • Sockel FM1
  • Sockel AM3+
  • Sockel FM2
  • Sockel 1150
  • Sockel 2011 v3
Kantenlänge 127 mm
Höhe 135 mm
Anschluss 4-Pin

Weiterführende Informationen zum Thema Thermalright Macho90 können Sie direkt beim Hersteller unter thermalright.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Frischegarantie

PC Games Hardware 10/2012 - Nachdem Cooler Master bereits 2002 als Wegbereiter der Heatpipe-Technologie auftrat, machen sie nun wieder den ersten Schritt und bringen mit dem ohne Lüfter ausgelieferten TPC 800 einen CPU-Kühler auf den Markt, der die herkömmliche Heatpipe-Technologie mit den von Grafikkartenkühlern schon länger bekannten Vapor Chambers kombiniert. Aufgrund der fehlenden Lüfter testen wir den TPC ausschließlich mit unserem 120-mm-Referenzventilator. …weiterlesen

Viel Wind um nichts?

PC Games Hardware 10/2013 - Nimmt man die Herstellerangaben ernst, gibt es zig unterschiedliche Varianten und Formen von Heatpipes, die Namen wie "IHD-" oder "Crossed Heatpipes" tragen. In unseren Tests zeigte sich aber bisher noch keine Heatpipe-Technologie oder Verlegungsform als besonders überlegen. Gleiches gilt für Vapor Chambers, die seit Kurzem in einigen Kühlern parallel zu traditionellen Heatpipes eingesetzt werden. Dabei handelt es sich im Prinzip um besonders breite Heatpipes, die mehr Leistung versprechen. …weiterlesen

In 14 Schritten zum leisen PC - so gelingt‘s

PCgo 6/2013 - An schwierigen Stellen kann eine Teilung der Matte erfolgen. DÄMMMATTEN EINKLEBEN Die Dämmmatten speziell für PCs sind in der Regel mit einer selbstklebenden Haftungsseite ausgestattet. Den Schutz bitte erst nach dem Zuschnitt und direkt vor dem Einsetzen entfernen. Fehlt diese Klebefläche, kann man sich mit beidseitig klebendem Klebeband helfen, das es in verschiedenen Abmaßen in jedem Baumarkt gibt. …weiterlesen

Thermalright Macho 90

gamezoom.net 3/2015 - Vom Onlinemagazin gamezoom.net wurde ein CPU-Kühler in Augenschein genommen und mit 9 von 10 Punkten bewertet. Bewertungskriterien waren Verarbeitung, Leistung, Lautstärke, Montage, Kompatibilität sowie Ausstattung und Preis. …weiterlesen

Wenn's etwas kleiner sein darf!

HT4U.net 12/2014 - Im Check befand sich ein CPU-Kühler. Dieser wurde nicht benotet. Für die Produktbeurteilung wurden die Kriterien Lautstärke unter Idle und Last, Lieferumfang, Dokumentation und Kompatibilität sowie Montage, Kühlleistung und Preis herangezogen. …weiterlesen