Archon SB-E X2 Produktbild
Gut (1,9)
2 Tests
ohne Note
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel 1366, Sockel 775
Höhe: 169 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Thermalright Archon SB-E X2 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,37

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 1 von 9

    „Plus: Sehr leistungsfähig; Gutes Befestigungssystem.
    Minus: Hohes Gewicht und Lautstärke.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    26 von 30 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten, „Golden Wheel“,„Speed Wheel“

    Thermalrights Archon SB-E X2 kann mit seiner guten Leistung bei gleichzeitig angenehmer Lautstärke (7V-Betrieb) punkten. Im 12V-Betrieb wird er aber laut. Das Einbauen geht einfach und flott. Bei manchen Systemen kann es zu Kompatibilitätsproblemen kommen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Thermalright Archon SBE X2

  • Cooler Thermalright Archon SB-E X2 1155,2011,AM3,FM1,1366
  • Thermalright Archon SB-E X2 Lüfter
  • Thermalright Archon SB-E X2 Prozessorkühler | Intel und AMD | hohe Kühlleistung

Kundenmeinungen (19) zu Thermalright Archon SB-E X2

4,1 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (53%)
4 Sterne
5 (26%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (21%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Thermalright Archon SB-E X-2

Silent-​Fans auf­ge­passt

Man braucht im Allgemeinen einen gehörigen Platz im PC, wenn das Flaggschiff eines Herstellers für Prozessorkühler unterbringen will. So sieht es auch beim Archon SB-E X2 aus, dem größten Single-Tower-Kühler von Thermalright. Silent-Fans sind beispielsweise von dem leisen Betriebsgeräusch eines be quiet! Dark Rock Pro 2 hellauf begeistert und sollten sich den neuen Archon im Vergleich anhören, der bei 900 Umdrehungen noch leiser und kühler ist. Allerdings verlangt der Hersteller für diese gute Performance auch einiges an Geld und man muss bei amazon rund 65 EUR investieren.

Äußerlichkeiten und Lieferumfang

Besitzer eines Midi-Towers seien gleich im Vorfeld vor der Bauhöhe des Single-Towers gewarnt, die immerhin auf 170 Millimeter kommt, was die Gehäuseauswahl in diesem Größenbereich schon stark einschränkt. Die Anschaffung eines Kühlers mit nur einem Aluminiumturm macht meist dann Sinn, wenn hohe Heatspreader der RAM-Module verbaut worden sind – was aber nicht auf alle Mainboard-Layouts zutrifft. Von unten betrachtet fällt die auf Hochglanz polierte, vernickelte Bodenplatte auf, durch die insgesamt acht ebenfalls vernickelte Kupfer-Heatpipes verlaufen. Die asymmetrische Anordnung der insgesamt 16 Wärmeleitungen im riesigen Aluminiumturm sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Damit die beiden TY-141 Lüfter auch einen hohen Wirkungsgrad erreichen können, wurde ein relativ hoher Lamellenabstand von 3 Millimetern gewählt. Die beiden 140 Millimeter großen Lüfter besitzen einen PWM-Anschluss (Pulsweitenmodulation), damit eine Steuerung vom Prozessor möglich wird, soweit es das Mainboard unterstützt. Das mitgelieferte Montagesystem passt für alle gängigen Intel- und AMD-CPUs (außer FM2) und wird mit einer Backplate fixiert, damit der 800 Gramm schwere Kühler einen sicheren Sitz bekommt. Etwas Wärmeleitpaste und eine Montageanleitung ergänzen den Lieferumfang.

Performance

Der Kollege von gamezoom.net konnte das Flaggschiff aus dem Hause Thermalright mit einem übertakteten Intel Core i5-2500K bei 4,4 GHz auf seine Leistungsfähigkeit überprüfen. Die Messungen erfolgten bei jeweils 900 und 1.200 Lüfterdrehzahl, wobei der neuen Archon sich von seiner besten Seite zeigte und mit einem Alpenföhn K2 gleichziehen konnte. In Zahlen ausgedrückt heißt das 50 Grad bei 900 Umdrehungen und 53 Grad Celsius bei 1.200 Umdrehungen. Die eingangs erwähnte leise Arbeitsweise wurde ebenfalls entsprechend der beiden Drehzahlen mit 0,21 und 0,23 Sone bestätigt.

Nicht nur für Silent-Fans

Der neue Archon SB-E X2 ist aufgrund seiner Leistungsfähigkeit auch für Übertakter und PC-Enthusiasten besonders interessant. Silent-Fans kommen natürlich auch voll auf ihre Kosten.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Thermalright Archon SB-E X2

Kompatibilität
  • Sockel 775
  • Sockel 1366
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
  • Sockel 2011
Kantenlänge 155 mm
Höhe 169 mm
Anschluss 4-Pin

Weiterführende Informationen zum Thema Thermalright Archon SBE X-2 können Sie direkt beim Hersteller unter thermalright.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Geschenke-Tausch

PC Games Hardware - Mit dem Archon SB-E X2 schickt Thermalright eine weitere, überarbeitete Version des Archon ins Rennen. Beim Kühlkörper bleibt fast alles beim Alten, er bietet weiterhin acht Heatpipes. Die Verarbeitung ist auf gewohnt hohem Niveau. Die Unterschiede finden sich bei den Lüftern und dem Befestigungsmodul. Letzteres hat eine neue Rückenplatte, bei welcher der Lochabstand der Sockel durch simples Verschieben der Schrauben eingestellt wird. Die neue Backplate erleichtert die Montage enorm. …weiterlesen

Thermalright Archon SB-E X2

AwardFabrik - Im Einzeltest befand sich ein CPU-Kühler, der 26 von 30 möglichen Punkten erhielt. Grundlage der Bewertung waren Leistung, Preis/Leistung und Ausstattung. …weiterlesen