Tecnifibre T.Fight 305 3 Tests

T.Fight 305 Produktbild
Gut (1,9)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gewicht 327 g
  • Schlag­flä­che 615 cm²
  • Sai­ten­bild 18 x 19
  • Mehr Daten zum Produkt

Tecnifibre T.Fight 305 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    „Das Racket mit der kleinsten Schlagfläche im Test. Sie erfordert ein exaktes Treffen des Balls im Sweetspot, um eine gute Kontrolle zu erzielen. Fehler verzeiht der Schläger kaum. Den meisten Testern fiel es zudem schwer ... Druck zu erzeugen. Das Modell unterstützt vor allem das klassische Spiel mit geraden Treibschlägen. Der Touch ist sowohl beim Slice als auch am Netz gut. Ein Rahmen für versierte Techniker.“

  • 8,2 von 10 Punkten

    Platz 8 von 10

    Kontrolle: 4 von 5 Punkten;
    Spin: 3 von 5 Punkten;
    Power: 4 von 5 Punkten;
    Stabilität: 3 von 5 Punkten.

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „... Der Rahmen des T.Fight 305 wurde im Vergleich zum Modell aus dem letzten Jahr deutlich weiterentwickelt. Das Gewicht ist besser austariert, das Handling angenehmer. Der Schläger ermöglicht trotz der recht geringen Masse eine exzellente Kontrolle. Das variable Spiel mit Slice und Volleys funktioniert ebenso gut wie Powerschläge von der Grundlinie. Im Treffpunkt ist das Gefühl knackig. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von tennisMAGAZIN in Ausgabe 1-2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Tecnifibre T.Fight 305

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Tecnifibre T-Fight 295 RSL Allroundschläger Tennisschläger Größe: 3 14FI295R1

Datenblatt zu Tecnifibre T.Fight 305

Technische Merkmale
Schlagfläche 615 cm²
Länge 68,5 cm
Rahmenprofil 23 mm
Gewicht 327 g
Rahmenhärte 67 RA
Saitenbild 18 x 19

Weiterführende Informationen zum Thema Tecnifibre T.Fight 305 können Sie direkt beim Hersteller unter tecnifibre.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf