Ø Sehr gut (1,1)

Test (1)

Ø Teilnote 1,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Blu-​ray-​Recei­ver
Audiokanäle: 2.0
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Mehr Daten zum Produkt

T + A K2 Blu im Test der Fachmagazine

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (81%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der K2 Blu ist ein einmaliges All-in-One-Gerät. Für alle Nutzer, die größten Wert auf beste Musik-Wiedergabe legen, gerne gelegentlich eine Blu-ray schauen und Platz sparen wollen, dürften mit dem Blu-ray-Receiver von T+A schon fast alle Wünsche an die optimale Elektronik fürs Wohnzimmer erfüllt worden sein.“  Mehr Details

Datenblatt zu T + A K2 Blu

Technik
Typ Blu-ray-Receiver
Audiokanäle 2.0
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • Ogg Vorbis
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI fehlt
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB fehlt
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker fehlt
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB vorhanden
Video
Composite-Video fehlt
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema T + A K2Blu können Sie direkt beim Hersteller unter ta-hifi.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wunschkonzert

Video-HomeVision 6/2012 - Kompakt, kostbar und schick: Der neue Blu-ray-Receiver K2 Blu der Edelschmiede T+A erfüllt nicht nur die Wünsche von Frauen. Mit Music-Streaming-Client, 3.1-Verstärker und Blu-ray-Player weckt er auch hohe Erwartungen bei anspruchsvollen Hörern.Es wurde ein Blu-ray-Receiver getestet und mit der Note „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bild- und Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Mehr Bild für Smartphones

video 2/2013 - Bedenken Sie, wie stark die Wiedergabe eines Films an den Energiereserven eines Mobiltelefons zehrt. Eine weitere nützliche Funktion von MHL: Das Smartphone kann - auf HDMI-CEC basierende - Steuerbefehle vom Fernseher empfangen, die das TV-Gerät auch an Player oder Receiver schickt. Der Vorteil: Die Filmwiedergabe lässt sich so über die TV-Fernbedienung starten oder stoppen, man kann durch Diashows skippen oder die Herrschaft über seine Musik-Playlist bequem von der Couch aus übernehmen. …weiterlesen