Supertop Castro - Podcast App im Test

  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art: News + Maga­zine
Plattform: iPad, iPhone, iPod touch
Kosten: Keine In-​App-​Käufe, Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Supertop Castro - Podcast App

    • connect

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Plus: einfache Navigation per Wisch nach links und rechts; Einstellungen stets durch Shortcut erreichbar; intuitives Bedienkonzept.
    Minus: neue Podcasts muss man kennen – Vorschläge gibt‘s nicht.“  Mehr Details

Datenblatt zu Supertop Castro - Podcast App

Art News + Magazine
Beschreibung Podcast-App
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • iPad
Kosten
  • Kostenpflichtiger Download
  • Keine In-App-Käufe

Weiterführende Informationen zum Thema Supertop Castro High Fidelity Podcasts for iPhone können Sie direkt beim Hersteller unter supertop.co finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Appgespielt

connect 10/2015 - Das ist ganz großes Podcast-Kino! >> Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Und so schön dazu! Castro (3,99 Euro) ist der ideale Podcast-Client für Einsteiger. Die Entwickler der Firma Supertop haben so lange über Podcast-Clients nachgedacht, dass es ihnen gelungen ist, die Essenz des Konzepts zu extrahieren: Castro heißt das ausgeprochen schön gestaltete, schnörkellose Ergebnis dieses Prozesses. Die App besteht aus genau vier Ansichten. …weiterlesen

Neue Apps

Computer Bild 13/2012 - Wer alte Sachen loswerden will, kann sie bei Stuffle ruck, zuck verkaufen: Foto machen, Artikel beschreiben, Preis festlegen - einstellen. Die App zeigt auch, was andere in Ihrer Nähe anbieten. Gute Idee! ¨¨¨¨¨ Aldi Photo App Mit dieser App können Sie jederzeit Abzüge Ihrer Handyfotos bestellen: Bilder ab 7 Cent, Poster ab 99 Cent und Fotobücher ab 4,95 Euro. Die Fotos lassen sich auch als echte Postkarten für je 1,99 Euro verschicken. …weiterlesen

Apps für 24 Stunden

AndroidWelt 2/2013 (Februar/März) - Am schnellsten geht das mit dem Taxi. Weil es aber in der Bar zu laut zum Telefonieren ist, rufen Sie den Fahrdienst simpel über die App mytaxi. Die Applikation erkennt Ihren Standort und damit Ihre Abholadresse. Falls diese nicht stimmt, können Sie eine Adresse manuell eintippen. Auch ist eine Vorbestellung für eine bestimmte Uhrzeit möglich. Die App informiert Sie dann, wenn sich ein Fahrer auf den Weg zu Ihnen begibt und wann er vor Ort ist - praktisch und einfach! …weiterlesen

Apps - Einzeltests

Android Magazin 3/2013 (Mai/Juni) - Genau, Sie verwenden ein spezielles Vibrationsmuster für unterschiedliche Kontakte. "Vybe - Custom Vibrations" hilft Ihnen dabei. Mit dieser Anwendung lässt sich ein Vibrationsmuster ganz einfach durch Tippen auf den Touchscreen in einem bestimmten Rhythmus aufnehmen. Damit Vybe allerdings ein eigenes Vibrationsmuster abspielen kann, müssen Sie die Standard-Gerätevibration Ihres Smartphones deaktivieren. …weiterlesen